header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image

Buch-News: „f. cube - So sichern Sie die Zukunft Ihres Familienunternehmens“

COVER f.cube

Donnerstag, den 16. Mai 2019


Möglichst nicht netzblind sein

Von Uta Luise Zimmermann-Krause

Im Buch «f. cube – So sichern Sie die Zukunft ihres Familienunternehmens», erschienen im Verlag Murmann | Haufe, präsentieren die Autoren Peter Bartels, Peter May, Dominik von Au  eine lange Erfolgsgeschichte. Trifft das besonders auf Familienunternehmen zu? 

Peter Bartels ist als Geschäftsführungsmitglied bei PwC Deutschland und Vorstand bei PwC Europe für den Bereich Familienunternehmen und Mittelstand zuständig und einer der maßgeblichen Spezialisten auf diesem Gebiet. Der Betriebswirt, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer berät seine Kunden mit ganzheitlichem Blick, der neben der Unternehmensseite auch immer die Individualität der Inhaberfamilie berücksichtigt. 

Peter May ist einer der führenden Experten für Familienunternehmen und ein Pionier der strategischen Inhaberberatung. Eine große Wirtschaftszeitung hat ihn in einem Porträt als „Der Familienversteher“ bezeichnet. Der Jurist und Betriebswirt ist Honorarprofessor an der WHU – Otto Beisheim School of Management. Er berät und begleitet namhafte Unternehmerfamilien und ist Gründer der PETER MAY Family Business Consulting.

Dominik von Au ist Partner und Family Governance Leader bei PwC Deutschland und Geschäftsführer der INTES Akademie für Familienunternehmen. Er begleitet Unternehmerfamilien bei der Strukturierung ihrer Nachfolgeplanungen und der Erstellung von Familienverfassungen und wirkt bei bedeutenden Initiativen für Familienunternehmen mit, unter anderem als Mitglied der Kommission Governance Kodex für Familienunternehmen.

In ihrem Buch geben Peter Bartels, Peter May und Dominik von Au eine fundierte Orientierung über die 18 wichtigsten Zukunftsfelder aus den Bereichen Technologie, Wirtschaft und Gesellschaft. Die drei ausgewiesenen Experten haben den „f.cube“ neu entwickelt und beraten seit vielen Jahren erfolgreich Familienunternehmen und Unternehmerfamilien. Auf dem Weg zum familyfuture.cube geht es um den Würfel, auf dem die Kunden im Buch ihre Zukunft bauen. Hinzu kommt, dass die interessierten Leser sechs Themen, die ihnen am Herz liegen, auswählen. Übersichtlich geordnet sind die Zukunftsfelder nach Technologie, Wirtschaft, Gesellschaft, denn der Mensch ist mehr als ein Datenlieferant. Er ist ein unternehmerisches Wesen und möglichst richtungsorientiert auf Besser und Erfolgreicher. Schon Albert Einstein sagte: «Gott würfelt nicht!» Also, der beidseitige Austausch von Daten und Produkten ist längst Alltag. Selbst das Angebot von Musikveranstaltungen an Kunstinteressierte gehört in diesen Cubus. 

Der Murmann Verlag vereint Themen von Entrepreneurship über Unternehmensinnovation bis hin zur digitalen und gesellschaftlichen Transformation. Seit der Gründung 2004 publiziert der Hamburger Verlag hochwertige Bücher, die sich schnell zur Pflichtlektüre von Managern, Start-up-Gründern und Machern entwickelt haben. Heute gehört er zu den führenden deutschen inhabergeführten Sachbuchverlagen mit den Schwerpunkten Wirtschaft, Gesellschaft, Karriere und Innovation. Wichtig für Interessierte an f.cube ist das Kennen von Plattformen. Sie bringen den Erfolg. 

        
Peter Bartels, Peter May, Dominik von Au. 
f.cube – So sichern Sie die Zukunft 
Ihres Familienunternehmens, 
344 Seiten, Hardcover, 
Verlag Murmann | Haufe, 2019 
ISBN: 978-3-648-12566-3
Preis: €  39,95