header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
police 89453 960 720

Magdeburg / Ambrosiusplatz: Gefährliche Körperverletzung durch drei Personen

Magdeburg, den 8. September 2018


Am 07.09.2018 kam es gegen 15:00 Uhr im Bereich Ambrosiusplatz zu einer Provokation durch eine Gruppe von drei Personen mit Migrationshintergrund im Alter von 18 – 20 Jahren gegenüber einer Familie, bestehend aus Mutter, Tochter, Sohn und Enkelin. 

Nachdem ein Täter den Sohn bewusst „angerempelt“ hatte, kam es zu einer verbalen Streitigkeit, in dessen Folge die  Personen mit Migrationshintergrund auf den Sohn einschlugen, wobei auch ein Stein verwendet wurde. Der 28-Jährige wurde dabei am Kopf verletzt. Fahndungsmaßnahmen und auch der Einsatz eines Fährtensuchhundes verliefen negativ.