header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
Unbenannt

„Die Altmark kocht“ in Jerichow und in Diesdorf

Salzwedel, 2. März 2018. Bereits zum 10. Mal organisiert der DEHOGA Kreisverband Altmark in Kooperation mit der IHK-Geschäftsstelle Salzwedel das Schaukochen „Die Altmark kocht“. 

Termine sind der 12. März 2018 in Jerichow und der 19. März 2018 in Diesdorf. In der Zeit von 13:00-15:00 Uhr stellen Spitzenköche der altmärkischen Gastronomie die Trends 2018 unter dem Motto: 

„Romanisch-Romantisch-Regional. Der Mythos der Kräuter in der Küche.“ vor. 


Folgende Meisterköche aus der Region laden die Altmärker zum Probieren ein: 

- Sebastian Bohm, ArtHotel Kiebitzberg, Havelberg 
- David-Christoph Brandt, Gutshaus Büttnershof, Iden 
- Dirk Dobberitz, Janine Laatsch, Wirtshaus Klostermahl, Jerichow 
- Christian Döpelheuer, Wellness- und Sporthotel „Haus am See“, Arendsee 
- Kai Gose, Altmarkhotel Gasthof Gose, Ziegenhagen 
- Manfred Hippeli, Güldene Pfanne, Havelberg 
- Kevin Mewes, Hotel & Restaurant "Zur Post", Salzwedel 
- Sabrina Preußler, Flair Altmarkhotel Deutsches Haus, Arendsee 
- Chris Renning, Anita Huber, Exempel Gaststuben, Zecherei Sankt Nikolai, Tangermünde 
- Christian Speckhahn, Hotel Union, Salzwedel 
- Annette Wnuck von Lipinski, Hotel Sieben Eichen, Salzwedel