header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
people 3145998 1920

POESIE AUS MAGDEBURG ZUM WOCHENENDE - Gedanken am Geldautomaten


Gedanken am Geldautomaten

Immer noch bin ich erstaunt,
treffe ich - stets gutgelaunt -
uns’ren Geldschein-Automat.
Ja, der ist bestimmt auf Draht:

Kaum erfasst er deine Karte,
gibt er Zeichen: Bitte warte.
Du hörst, wie dort „jemand mischt“,
schwupp hast du dein Geld wie nischt.

Niemals hat er sich verzählt,
obwohl er sich täglich quält.
Manchmal kommt mir in den Sinn:
Wer sitzt heimlich wirklich drin?

Während ich mein Geld verstaue,
noch ein wenig um mich schaue,
sag’ ich im Vorübergeh’n
vorsichtshalber: „Dankeschön...!“

Helga Schettge

Robinienschnee: 
ein Magdeburger Poesiealbum. 
ISBN: 978-3-942503-27-3
...