header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
01 polizeinews

Polizeirevier Magdeburg: Ladendieb drohte mit Schlägen

Donnerstag, den 8. April 2021

Am 07.04.2021, gegen 15:45 Uhr, entwendete ein unbekannter Täter Waren in einer Verkaufseinrichtung und bedrohte zwei Mitarbeiter des Geschäfts.

Ein unbekannter Mann befand sich am Mittwochnachmittag in einer Verkaufseinrichtung in der Salbker Chaussee. Der Unbekannte bezahlte Waren an der Kasse, jedoch löste der Diebstahlsalarm aus, als der Mann das Geschäft verlassen wollte. Als die Kassiererin versuchte den Mann zu stoppen und seinen Einkaufswagen festzuhalten, regierte der Täter aggressiv, schlug ihre Hand weg und bedrohte die Kassiererin. Ein weiterer Mitarbeiter versuchte den unbekannten Täter auf dem Parkplatz zu stellen, woraufhin der Unbekannte auch diesen bedrohte. Anschließend gelang dem Täter die Flucht.

Der unbekannte Täter wurde wie folgt beschrieben:

-  ca. 40 bis 55 Jahre alt

-  ca. 185 cm groß

-  bekleidet mit grauer Jacke, grauem Pullover, einer Basecap

-  hatten einen Militärrucksack bei sich

Die Polizei sicherte Spuren und leitete ein entsprechendes Ermittlungsverfahren ein.