header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
Topfenklosse 8

Rezepttipps-News: „TOPFENKLKLÖSSE MIT ERDBEER-RHABARBER-SOSSE“. Das ist so Erdbeer - fruchtig lecker!

8. März 2021

An Guadn würde man in Österreich sagen und wir lassen uns auch hierzulande dieses Rezept für Topfenklöße mit Erdbeer-Rhabarber-Sauce mit Appetit schmecken.

Zutaten für ca. 6 Portionen:

80 g Rosinen

2 EL Rum (alternativ Apfelsaft)

1 Vanilleschote

300 g Erdbeeren

300 g Rhabarber

250 ml Apfel- oder Kirschsaft

100 g Zucker

2 gestrichene EL MONDAMIN Feine Speisestärke

1-2 EL Zitronensaft

250 g Magerquark

1 Ei

1 TL Bourbon-Vanillezucker

1 x abgeriebene Schale 1 unbehandelten Zitrone

1/2 TL Zimt

1 Packung PFANNI Teig für Klöße aus gekochten Kartoffeln

Jodsalz


Zubereitung:

1. Für die Topfenklöße mit Erdbeer-Rhabarber-Sauce 80 g Rosinen in 2 EL Rum einweichen. Vanilleschote halbieren, auskratzen und das Vanillemark zur Seite stellen. 300 g Erdbeeren und 300 g Rhabarber waschen und putzen. Rhabarber schälen, in Stücke schneiden. Hälfte der Erdbeeren vierteln, die restlichen pürieren. 200 ml Apfel- oder Kirschsaft, 3 EL Zucker, Rhabarber und Vanilleschote und Vanillemark zusammen aufkochen. Vanilleschote entfernen. 2 gestrichene EL Mondamin Feine Speisestärke in 50 ml Saft anrühren, einrühren und kurz kochen lassen. Mit 1-2 EL Zitronensaft abschmecken und erkalten lassen. Erdbeeren und Erdbeerpüree dazugeben.

2. Rosinen in einem Sieb abtropfen lassen. 250 g Quark, Ei, 55 g Zucker, 1 TL Vanillezucker und Zitronenschale schaumig rühren. Rosinen, 1/2 TL Zimt und 550 ml Wasser dazugeben. Packungsinhalt Pfanni Teig für Klöße mit dem Schneebesen einrühren und 5 Minuten quellen lassen.

3. Aus dem Kartoffelteig 30 kleine Klöße formen oder mit 2 feuchten Teelöffeln Nocken abstechen und in leicht gesalzenes, kochendes Wasser legen. Bei schwacher Hitze ca. 10 Minuten ziehen lassen.

Topfenklöße mit Erdbeer-Rhabarber-Sauce servieren.

Tipp: Pflaumen-Zimt-Kompott: 1 Glas Pflaumen (Abtropfgewicht ca. 400 g) abtropfen lassen, Saft (ca. 300 ml) dabei auffangen. 5 EL Saft mit 1 EL Feine Speisestärke anrühren. Restlichen Saft aufkochen, angerührte Stärke einrühren und kurz aufkochen lassen. Pflaumen dazugeben und mit 1 TL Zimt, 2 EL Amarettolikör und 1-2 TL Vanillezucker abschmecken.


Text und Foto: Pfanni © Unilever Deutschland GmbH