header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
international 2690869 960 720

Reise-News: Coronavirus / Belarus: Reise- und Sicherheitshinweise

Samstag, den 23. Mai 2020

Aktuelles

Die Ausbreitung der Atemwegserkrankung COVID-19 führt auch in Belarus zu verstärkten Einreisekontrollen und Gesundheitsprüfungen mit Temperaturmessungen.

Reisende aus Deutschland und fast allen Drittstaaten unterliegen besonderen Kontrollen bei der Einreise und sind grundsätzlich aufgefordert, sich anschließend 14 Tage in Selbstisolation zu begeben. Eine Ausreise ist in dieser Zeit in der Regel nicht gestattet. Die Aufforderung zur Selbstisolation kann auch deutsche Staatsangehörige betreffen, die eine Umsteigeverbindung über den Flughafen Minsk nutzen und dabei den internationalen Transitbereich verlassen.

Die Grenzen der Republik Belarus sind geöffnet, aber die Landgrenzen vieler Anrainerstaaten sind geschlossen, bzw. die Einreise dorthin unterliegt erheblichen Beschränkungen. Eine Rückreise nach Deutschland auf dem Landweg ist nun wieder durch Polen möglich; bitte informieren Sie sich zu den genauen Bestimmungen auch in den Reise- und Sicherheitshinweisen für Polen https://www.auswaertiges-amt.de/de/aussenpolitik/laender/polen-node und bei den zuständigen polnischen Stellen.

Reguläre direkte Flugverbindungen zwischen Deutschland und Belarus unterliegen Einschränkungen; Flüge fallen aus und einige Airlines haben die Strecken vorübergehend ausgesetzt. Es besteht weiterhin eine Direktverbindung mit Belavia, allerdings kommt es zu Flugausfällen. Die konkrete Reiseplanung kann daher nur wenige Tage im Voraus erfolgen.