header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
international 2693231 960 720

Japan: Reise- und Sicherheitshinweise

Stand: 10.10.2019

Aktuelles
Der besonders starke Taifun Hagibis zieht im Pazifischen Ozean nach Norden und wird voraussichtlich ab 12. Oktober 2019 auf die Ostküste Japans und u.a. die Großräume Tokyo und Osaka treffen. Es ist auf der gesamten Hauptinsel Japans mit heftigem Wind, starkem Regen und in der Folge mit Überschwemmungen und Verkehrsbeeinträchtigungen zu rechnen.

- Halten Sie sich über die Wetterlage und Taifunwarnungen des Japan Meteorological Agencyexternal und das Joint Typhoon Warning Centerexternal  informiert.

- Beachten Sie die Hinweise zu Wirbelstürmen im Auslandexternal und vermeiden Sie insbesondere Aufenthalte in Küstennähe während des Sturms.

- Informieren Sie sich ggf. über mögliche Änderungen im Flugplan.

- Folgen Sie stets den Anweisungen lokaler Behörden.