header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
lizzo primary press photo 2019 1

Song-News: MTV bestätigt Lizzo und weitere als Live-Acts für die VMAs 2019

Donnerstag, den 14. August 2019

Die MTV VMA 2019 nehmen langsam aber sicher Gestalt an. Nachdem vor drei Wochen die Nominierungen verkündet wurden und gestern Missy Elliott als Preisträgerin des Michael Jackson Video Vanguard Award 2019 bekannt gegeben wurde, hat MTV nun die erste Runde an Live-Performern bestätigt. Mit dabei ist Lizzo, außerdem wurden Shawn Mendes und Camila Cabello, J Balvin, Bad Bunny, Lil Nas X und Rosalía enthüllt. Auch Missy Elliott wird bei der Show live performen, die in Deutschland in der Nacht vom 26. auf den 27. August ab 2 Uhr nachts bei MTV und im Livestream verfolgt werden kann. Ob Lizzo und Missy wohl ihren gemeinsamen Song "Tempo" präsentieren? (siehe Musikvideo unten). Lassen wir uns überraschen! Moderiert wird die Veranstaltung, die im Prudential Center in Newark, New Jersey stattfindet, von Comedian, Schauspieler und Bestseller-Autor Sebastian Maniscalco. Unten seht ihr den unterhaltsamen Trailer.

Im November ist Lizzo mit ihrem aktuellen Album "Cuz I Love You" für Konzerte in Deutschland:

13.11. Köln, Palladium
14.11. Berlin Columbiahalle
15.11. München, TonHalle (im Werksviertel Mitte) 







Foto Copy Warner Music