header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
CITY2017 Pressefoto

Altstadtfest vom 23. Bis 25. August mit Geburtstagsparty für Haldensleber Roland

Mittwoch, den 14. August 2019

600 Jahre gibt es das Wahrzeichen der Stadt und deshalb bekommt der Reitende Roland auch seine eigene Party beim diesjährigen Altstadtfest: Auf dem Rolandmarkt am Pfändegraben kann man eintauchen in die mittelalterliche Epoche der Stadt. Handwerker, Händler, Gaukler und Spielleute sorgen für historisches Flair. Am Sonntag werden Rolande aus anderen Rolandorten dem Haldensleber Wahrzeichen ihre Aufwartung machen und sich beim Rolandturnier hoch zu Ross einem fairen Wettstreit stellen. Das Turmtheater präsentiert ebenfalls am Sonntag als Geburtstagsgeschenk ein kleines Marktspektakel rund um den Haldensleber Roland.

Eröffnet wird das diesjährige Altstadtfest am Freitag um 20:00 Uhr von der stellvertretenden Bürgermeisterin Sabine Wendler auf der Marktbühne. Im Anschluss läuft dort die Partystimmung mit der RTL 89,0 ClubNight u.a. mit RadioNation und DJ Marc Radix gleich zu Hochtouren auf. In bewährter Weise wird sich die Festmeile mit drei Bühnen in der Innenstadt präsentieren und für jeden Musikgeschmack und jede Altersgruppe etwas bereithalten. Überregional bekannte Künstler, wie City (Sonntagabend Marktbühne), die Lords (Freitagabend Hagentorplatz) und Michael Schulte (Samstagabend bei der Radio Brocken Show auf der Marktbühne) sind ebenso zu erleben wie regionale musikalische Größen wie die Donkey Beats (Freitagabend Postplatz) und Romy & Wolli (Samstag Hagentorplatz). Die Oktoberfestband „Die Lichtensteiner“ rockt am Samstagabend den Postplatz.

Das diesjährige Motto am Alten Friedhof lautet: „Planet Khepera – Flucht von der Erde“. Eine Flucht in Welt abseits des normalen Alltags, in der jeder verrückt und anders sein kann und einfach nach seinen Vorstellungen leben sowie seinen Ideen und Gedanken freien Lauf kann. Auf der chilligen Meile gibt es wieder viel Kreatives zu erleben und es werden Workshops zum Upcycling angeboten – spielerisches Bauen und Basteln mit Gegenständen, die sonst im Müll gelandet wären. Die musikalischen Darbietungen, wie von Jamila & The Other Heroes, Suse und „Dein Ernst“ bieten Hörgenuss jenseits des Mainstream.

Bummeln und shoppen lässt es sich gut auf dem Trödelmarkt in der Bülstringer Straße und beim einkaufsoffenen Sonntag in der Innenstadt von 13:00 bis 18:00 Uhr.

In gewohnter Manier gibt es auch wieder einen Busservice aus den Ortsteilen zum Fest und zurück. Drei Preis für drei Tage Allzeit-Partyvergnügen beträgt im Vorverkauf 8,80 Euro und am Freitag an der Abendkasse 9,00 Euro. Die Tagestickest sind für jeweils 5,00 Euro zu bekommen.

Das komplette Altstadtfestprogramm mit allen Details, auch zu Busfahrzeiten und Parkplätzen, findet sich in den Programmheften an vielen Auslagestellen in der Stadt und im Umland und im Internet unter www.altstadtfest-haldensleben.de

 

 Titelfoto: Die Kultband City sorgt am Sonntag beim Abschlussevent auf der Markbühne für Stimmung.

Foto 2: Michael Bolte ist mit seinen gefühlvollen Songs bei der Radio Brocken Show  am Samstagabend auf der Marktbühne zu erleben.



Foto 3: Altstadtfest-Organisatorin Petra Huth und die 2. Stellvertretende Bürgermeisterin Carola Aust präsentieren die prall gefüllten Altstadtfest-Programmhefte.





Foto (3) Copy Stadt Haldensleben