header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
Bildquelle Stephan Pick Diamond Aesthetics Dr. Dagdelen klein

Schön jung geblieben / Anti-Aging-Tipps

Sonntag, den 6. Januar 2019



Mithilfe der richtigen Tipps den Falten trotzen

Mimikfalten gehören zum Alterungsprozess dazu und spiegeln die Lebenserfahrung wider. Jedoch empfinden immer mehr Frauen ihre Stirnfalten, Krähenfüße und Co. als störend. „Bereits durch sanfte Behandlungsmaßnahmen lassen sich die Anzeichen der Zeit effektiv aufhalten beziehungsweise umwandeln“, berichtet Dr. Murat Da?delen (Foto), Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie und ärztlicher Leiter von DiaMonD Aesthetics in Düsseldorf.


Hilfreiche Anti-Aging-Behandlungen

Um Falten vorzubeugen oder ganz verschwinden zu lassen, kommen verschiedene Methoden infrage. So sorgt bereits eine medizinische Gesichtsreinigung für mehr Elastizität der Haut. Bei dem sogenannten Hydrofacial bekämpfen Experten neben fettiger Haut, Akne, Mitesser auch kleine Fältchen schnell und effektiv. Das Verfahren kombiniert Hautabtragung (Dermabrasion), Peeling und Reinigung. Zugleich werden Mikronährstoffe und Hyaluronsäure in die Haut eingeschleust, um sie bestens zu versorgen. „Diese Gesichtsbehandlung stellt eine noch effektivere Variante als reine Microdermabrasion oder ein Fruchtsäurepeeling dar. Abhängig vom Hauttyp empfehlen wir Patienten, Hydrofacials vierteljährlich durchführen zu lassen“, erklärt Dr. Da?delen. Wem dies nicht genügt, greift zu Botox, kurz für Botulinumtoxin, oder Hyaluronsäure als effektive Helfer gegen feine Linien. Durch gezielte Injektion in bestimmte Gesichtsmuskeln sorgt Botox beispielweise innerhalb weniger Tage für einen natürlichen Glätteeffekt. „Durch Hyaluronsäure wirkt die Haut wiederum aufgepolstert und Falten verschwinden“, erklärt Dr. Da?delen. Da der Körper beide Präparate innerhalb eines Jahres wieder abbaut, erfolgt auf Wunsch eine Nachbehandlung. Achtung: Wer sich zu viel Botox unfachmännisch spritzen lässt, riskiert ein sogenanntes „Frozen Face“, bei dem die behandelten Gesichtspartien optisch einfrieren.


Jung bis ins Blut

Um die Zellerneuerung anzukurbeln, wird beim sogenannten Vampirlift aus Eigenblut des Patienten hochkonzentriertes Blutplasma zentrifugiert, aufbereitet und in die gewünschten Gesichtspartien injiziert. Im PRP, kurz für plättchenreiches Plasma, finden sich Wachstumsfaktoren in hoher Konzentration, die für die Zellregeneration und Kollagenproduktion zuständig sind. Unverträglichkeiten sowie allergische Reaktionen bleiben aufgrund der speziellen Behandlung mit Eigenblut aus.


Falten minimieren durch richtige Lebensweise

Seit jeher gilt: Wasser stellt den Schlüssel zu einem jugendlichen Aussehen dar. Denn mithilfe einer ausreichenden Flüssigkeitszufuhr gewinnt die Haut automatisch an Elastizität und Spannkraft. Genauso hilft eine optimale Pflege gegen frühzeitige Alterserscheinungen. So raten Experten beispielsweise vom übermäßigen Sonnenbaden ab, da UV-Strahlung nicht nur das Hautkrebsrisiko erhöht, sondern vorzeitig zu Falten führt. Eine Tagescreme mit Lichtschutzfaktor – auch im Winter – beugt nicht nur Falten, sondern auch unschönen Pigmentflecken vor. Neben der persönlichen Kosmetik erweist sich eine ausreichende Vitaminzufuhr als weitere Anti-Aging-Hilfe. Beispielsweise kurbeln Vitamin A, B und C die Kollagenproduktion an, unterstützen die Zellgeneration und versorgen den Körper mit den nötigen Nährstoffen. Leider geht eine ausgewogene Ernährung oftmals im stressigen Arbeitsalltag unter, sodass viele auf Nahrungsergänzungsmittel zurückgreifen. Allerdings nimmt der Körper diese nur zu 35 Prozent auf, weswegen orale Supplements nicht die gewünschten Ergebnisse liefern. „Daher injizieren wir den Patienten einen auf dessen Bedürfnisse abgestimmten Vitamincocktail direkt in die Blutbahn. Diese sogenannte Power Infusion resorbiert der Körper vollständig und wichtige Vitamine,Mineralstoffe, Aminosäuren und Spurenelemente gelangen dorthin, wo sie gebraucht werden“, erklärt Dr. Da?delen abschließend.




Foto: Dr. Murat Da?delen  / Copy Stephan Pic