header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
01 bundespolizei

BPOLI MD: 65 Tage Haft: Bundespolizisten nehmen 43-jährigen "Schwarzfahrer" fest

Bundespolizeiinspektion Magdeburg - 29. April 2018

Magdeburg (ots) - Am Samstag, den 28. April 2018 kontrollierten Bundespolizisten gegen 19.30 Uhr auf dem Hauptbahnhof Magdeburg einen Mann. 

Die fahndungsmäßige Überprüfung seiner Personalien im Datenbestand der Polizei ergab, dass er per Vollstreckungshaftbefehl der Staatsanwaltschaft Magdeburg gesucht wurde. Demnach verurteilte ihn das Amtsgericht Magdeburg im Januar dieses Jahres wegen mehrfachen "Schwarzfahrens" zu einer Geldstrafe von 845 Euro oder einer Ersatzfreiheitsstrafe von 65 Tagen. 

Der 43-jährige Gesuchte wurde festgenommen und die Bundespolizisten eröffneten ihm den Haftbefehl. Da er die Geldstrafe nicht zahlen konnte, wurde er an die Justizvollzugsanstalt Burg übergeben.