header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
Suzuki Vitara S

Auto News: Suzuki Vitara zum „Allrad-Klassiker des Jahres 2018“ gewählt

22. April 2018

Foto: Suzuki Vitara S

  • Kompakt-SUV gewinnt Redaktionspreis der Zeitschrift „Auto Bild Allrad“
  • Besondere Ehre zum 30. Geburtstag des Pioniers
  • Verleihung im Rahmen der Wahl der „Allradautos des Jahres“

„Historischer“ Erfolg für den Suzuki Vitara: Das Kompakt-SUV ist der „Allrad-Klassiker des Jahres 2018“. Der gleichnamige Redaktionspreis der Fachzeitschrift „Auto Bild Allrad“, der im Rahmen der „Allradautos des Jahres“-Verleihung vergeben wird, würdigt das traditionsreichste Offroad-Modell 2018 in Deutschland. Das japanische Flaggschiff gewinnt die prestigeträchtige Auszeichnung zu seinem 30. Geburtstag – was seine Pionierrolle im SUV-Bereich verdeutlicht.

„Der erste Vitara wurde 1988 vorgestellt. Er war mit seiner SUV- und Freizeitfahrzeug-Optik ein Vorreiter und Meilenstein“, begründet Europas meistverkaufte Allrad-Fachzeitschrift ihre Entscheidung. Als das Modell auf den Markt kam, waren SUV weitgehend unbekannt. Doch die zunehmende Nachfrage animierte Suzuki dazu, ein Fahrzeug zu bauen, das sowohl die Vorteile eines kernigen Geländewagens als auch die eines stadttauglichen Pkw miteinander verband.

Auch noch drei Jahrzehnte und drei Generationen später gehören hohe Geländetauglichkeit und außergewöhnlicher Fahrkomfort zu den Tugenden des markanten Lifestyle-SUV. Damit ist der Vitara bis heute eine feste Größe in der Suzuki Produktfamilie und stellt eine ideale Symbiose zwischen Pkw und Geländewagen dar.