header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
pol me rentner faengt fahrraddieb festnahme monheim 1707017

Polizeirevier Magdeburg: Raub unter Asylbewerbern

Magdeburg, den 13. April 2018



Gestern Mittag, 12.04., 11:00 Uhr, soll es in der Sudenburger Straße zu einer Raubstraftat unter Asylbewerbern gekommen sein.


Nach bisherigen Ermittlungen hatte ein 29-jähriger Iraner versucht, in einer benachbarten Wohnung Betäubungsmittel zu kaufen. Dabei wurde er von vier Männern im Alter von 20 bis 39 Jahren aus Guinea-Bissau und Gambia gewaltsam seiner Brieftasche, seines Wohnungsschlüssels und seines Handys beraubt. Beamte vor Ort konnten die vier Tatverdächtigen bekannt machen und das geraubte Eigentum des Iraners sicherstellen und übergeben.


Der Geschädigte wurde leicht verletzt. Entsprechende Ermittlungsverfahren bezüglich der Raubstraftat und wegen des Verdachtes des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz wurden eingeleitet.