SPIELPLÄTZE MD BÜRGERBÜROS AKTUELLE PRINTAUSGABE
MAGDEBURGER-NEWS.DE





image header
MAGDEBURGER-NEWS.DE
Menu
MAGDEBURGER-NEWS.DE

01 bundespolizei

Bundespolizei stellt 19-Jährigen mit Drogen und Waffen auf dem Hauptbahnhof Magdeburg
Magdeburg (ots) - Am 13. Februar 2018, gegen 20:00 Uhr kontrollierten Bundespolizisten auf dem Hauptbahnhof in Magdeburg einen 19-Jährigen. 

Da der junge Mann bei der Kontrolle extrem nervös wirkte, entschlossen sich die Beamten zu einer eingehenderen Kontrolle. Hierbei wurden sie in den Taschen des 19-Jährigen fündig. Neben sehr vielen mitgeführten leeren Cliptütchen, die in der Betäubungsmittelszene für das Portionieren von Drogen genutzt werden, hatte er eine kleine Menge Amphetamine dabei. Zudem führte er ein verbotenes Einhandmesser und einen ebenso verbotenen Teleskopschlagstock mit sich. 

Die Waffen/ Gegenstände wurden sichergestellt. Der 19-Jährige wird nun wegen des unerlaubten Besitzes von Betäubungsmitteln und wegen des Verstoßes gegen das Waffengesetz angezeigt.
Teilen auf: