header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
pol me rentner faengt fahrraddieb festnahme monheim 1707017

Graffiti-Schmierereien im Magdeburger Zoo

Polizeirevier Magdeburg - 4. Februar 2017

Bereits vom Donnerstag, den 1.2. bis Freitag, den 2.2. wurden auf dem Gelände des Magdeburger Zoos durch bislang unbekannte Täter insgesamt 20 Objekte mit illegalen Graffitis beschmiert. 

Bei zwei Graffitis wurde jeweils ein Hakenkreuz in den Abmaßen von 60 x 60 cm aufgesprüht. 

Des  Weiteren befanden sich mehrere Schriftzüge auf den angegriffenen Objekten. Darunter war mehrfach der Schriftzug „A.C.A.B.“ erkennbar. Diese waren alle mit lila und schwarzer Farbe aufgesprüht, sodass von einer Täterschaft auszugehen ist. 

Die Graffitis wurden meist auf die Scheiben unterschiedlicher Gehege aufgesprüht. Hinweise zu möglichen Tatverdächtigen liegen bislang nicht vor. Nach Angaben von Zoo-Verantwortlichen kam es in den zurückliegenden Wochen wiederholt zu derartigen Vorkommnissen.