header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
thaifisch

Rezepttipps-News: „GEDÜNSTETER FISCH MIT LIME UND CHILI“, eine pikant - scharfe asiatische Fisch-Spezialität!

25. November 2021


"PLAA NUENG MANAO PRIK SOD" heißt diese Fisch-Spezialität, 

die mit einem Dip aus Chili und Zitrone den Gaumen verwöhnt.

Zutaten:

ca. 500 Gramm / 1 See- oder Flussbarsch, ausgenommen

(Snapper, Barsch, Thunfisch und Makrele sind zum Dämpfen geeignet.)

200 ml Hühnerbrühe

100 ml Zitronen- oder Limettensaft

2 Esslöffel Fischsauce

1 Esslöffel Sojasauce

2 Esslöffel roter Chilli, gehackt oder im Mörser zerstossen

2 Esslöffel gehackter Knoblauch

1 Esslöffel gehackte Korianderwurzel

3 - 4 Frühlingszwiebeln

4 Stangen Koriandergrün


Zubereitung:

Hühnerbrühe mit Fischsauce, Sojasauce verrühren, über den Fisch gießen und ca. 10 Minuten dämpfen.

Kräuter und Gewürze (Knoblauch, zerstossene Chilischoten, geschnittene Frühlingszwiebeln und ggf. Korianderwurzel) hinzugeben und weiter dünsten.

Mit dem Chili-Dip übergiessen und auf einer möglichst vorgewärmten Schale servieren.

 Tipp: Dazu passt Reis und ein kleiner Salat.


Text / Foto: ©MDN GmbH / pixabay