header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
Besch  digung an T  r WZL

Polizeirevier Bördekreis: Aktuelle Polizeimeldungen

Dienstag, den 26. Januar 2021


Sachbeschädigung an Tür (Titelfoto/Polizei)

Wanzleben, Sporthalle 26.01.2021

Durch den Hausmeister der Sporthalle am Gymnasium Wanzleben wurde eine Beschädigung an der Tür zur Halle festgestellt. Direkt dort lagen auch Patronenhülsen, die mit einer Schreckschusswaffe verschossen werden können. Diese Patronen wurden benutzt und an der Tür befanden sich auch Schmauchspuren, so dass der Verdacht naheliegt, dass dort Schüsse abgefeuert wurden. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 03904/4780 entgegen. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.


Verkehrsunfall mit leicht verletztem Kind

Irxleben, Kastanienallee 25.01.2021 gg. 16:20 Uhr

Ein 79-Jähriger Fahrer eines PKW befuhr in Irxleben den Ahornweg und bog nach rechts in die Kastanienallee ein. Dort befand sich ein 3-Jähriger Junge mit seinem Roller auf der Straße. Es kam zum Zusammenstoß, wobei das Kind leicht verletzt wurde. Nach einer ambulanten Behandlung durch die Rettungssanitäter konnte das Kind wieder aus dem Krankenwagen aussteigen.

 
Betrunkener Jugendlicher stürzt mit dem Fahrrad

Lindhorst, L 38, 25.01.2021 gg. 20:30 Uhr

Nach einem Hinweis auf einen permanent stürzenden Fahrradfahrer auf einem gemeinsamen Fuß-/Radweg an der L 38 zwischen Lindhorst und Colbitz fanden die Polizisten und Rettungssanitäter einen aggressiven 15-Jährigen Jugendlichen vor. Dieser war offensichtlich betrunken und durch die Stürze auf den Kopf bereits verletzt. Der Atemalkoholtest ergab 1,48 Promille. Die Ermittlungen wurden aufgenommen und der Bursche wurde ins Krankenhaus gebracht.