header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
police 1667146 960 720

Polizeirevier Salzlandkreis: Aktuelle Polizeimeldungen

Freitag, den 28. Mai 2021


Schackstedt (Einbruchsdiebstahl)

Zwischen dem 25. und dem 27. Mai brachen unbekannte Täter in das Vereinshaus des Kegelvereins ein und entwendeten dort einen Fernseher. Die Tür wurde offenbar mit körperlicher Gewalt geöffnet du die Räume anschließend durchsucht. Bis auf den Fernseher wurde augenscheinlich nichts entwendet. Der Stehlschaden wurde mit etwa 200.-€ beziffert.

 
Bernburg (Kennzeichendiebstahl)

Am Donnerstag wurden die beiden amtlichen Kennzeichen MD-SC 1806 entwendet. Das dazugehörige Fahrzeug war zwischen 10:30 und 18:00 Uhr in einer Tiefgarage in der Breiten Straße abgestellt. Eine anderweitige Verwendung ist polizeilich bisher nicht bekannt. Eine Anzeige wurde aufgenommen und erforderliche Fahndungsmaßnahmen eingeleitet.

 
Staßfurt (Kontrolle Fahrtüchtigkeit)

Am späten Donnerstagabend versuchte sich ein PKW im Bereich der Löderburger Straße einer Verkehrskontrolle zu entziehen. Kurze Zeit gelang es dem Fahrer auch, sich aus dem Sichtbereich der Beamten zu entfernen und das Fahrzeug dann schnell abzustellen. Die Polizei konnte den daraufhin fußläufig flüchtenden Mann allerdings schnell im Nahbereich feststellen. Den Fahrzeugschlüssel hatte er bei sich. Ein Drogenschnelltest zeigte schnell, warum der 28-Jährige vor der Polizei geflüchtet war. Einen Führerschein besaß der Mann nicht und das Fahrzeug war auf einen Bekannten zugelassen. Da er sich den polizeilichen Maßnahmen widersetzte wurde ihm die Handfessel angelegt. Bei der Durchsuchung des Fahrzeuges und der Person wurden geringe Mengen an Betäubungsmitteln gefunden und beschlagnahmt. Der Fahrzeugschlüssel wurde sichergestellt und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Nach Abschluss aller zur Beweissicherung erforderlichen Maßnahmen wurde der Mann wieder entlassen.

 
Staßfurt (Kennzeichendiebstahl)

In der Nacht zu Freitag wurden die beiden amtlichen Kennzeichen SFT-MM 89 entwendet. Das dazugehörige Fahrzeug war in der Bernburger Straße abgestellt. Eine anderweitige Verwendung ist polizeilich bisher nicht bekannt. Der Diebstahl wurde am heutigen Morgen bemerkt. Eine Anzeige wurde aufgenommen und erforderliche Fahndungsmaßnahmen eingeleitet.

 
Könnern (Einbruchsdiebstahl)

Am Freitagmorgen wurde der Einbruch in den Lotto-Laden in der Bernburger Straße gemeldet. Unbekannte Täter hatten sich in der Nacht durch das Einwerfen einer Scheibe Zugang zum Geschäft verschafft. Im Inneren wurde augenscheinlich alles durchsucht. Eine detaillierte Schadensaufstellung liegt derzeit noch nicht vor. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.