header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
salzlandkreis

Polizeirevier Salzlandkreis: Aktuelle Polizeimeldungen

Sonntag, den 4. August 2019


Bernburg (Fahrzeugführer ohne Fahrerlaubnis und Versicherungsschutz )

Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle kontrollierten am 02.08.19 gegen 18:50 Uhr Polizeibeamte im Puschkinweg in Bernburg den Fahrzeugführer eines Pkw  Grand Cherokee. Der 26-jährige Fahrzeugführer aus Bernburg war nicht im Besitz einer amtlichen Fahrerlaubnis. Weiterhin bestand für den mitgeführten Pkw kein Versicherungsschutz mehr. Gegen den 26-jährigen Fahrzeugführer wurde ein Strafverfahren eingeleitet und ihm die Weiterfahrt untersagt.


 

Calbe (Geschwindigkeitskontrolle)

Am 02.08.19 in der Zeit von 16:00 Uhr bis 21:30 Uhr, führte die Polizei in der Karl-Marx-Straße in Calbe eine Geschwindigkeitskontrolle durch. Insgesamt 26 Fahrzeugführer überschritten die zulässige Höchstgeschwindigkeit von 30 km/h.


 

Staßfurt (Fahrzeugführer unter Einfluss von Betäubungsmitteln)

Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle hielten Polizeibeamte am 03.08.19 gegen 08:00 Uhr einen Pkw Opel in der Straße An der Salzrinne in Staßfurt an. Bei dem 27-jährigen Fahrzeugführer wurde ein freiwilliger Betäubungsmitteltest durchgeführt. Dieser reagierte positiv auf die Einnahme von Cannabis und Amphetamin. Gegen den 27-jährigen Fahrzeugführer wurde ein Ordnungswidrigkeitsverfahren eingeleitet und ihm die Weiterfahrt untersagt.


 

Bernburg (Fahrzeugführer unter Alkoholeinfluss)

Am 03.08.19 gegen 08:10 Uhr kontrollierten Polizeibeamte in der Bahnhofstraße in Bernburg den 58-jährigen Fahrzeugführer eines VW Polo. Im Rahmen der allgemeinen Verkehrskontrolle stellten die Beamten Atemalkoholgeruch beim Fahrzeugführerfest. Ein freiwilliger Atemalkoholvortest ergab bei dem 58-jährigen einen Vorwert von 0,74 Promille. Ein beweissicherer Atemalkoholtest in der Polizeidienststelle ergab einen vorwerfbaren Atemalkoholwert von 0,31 mg/l. Gegen den 58-jährigen Fahrzeugführer wurde ein Ordnungswidrigkeitsverfahren eingeleitet und ihm die Weiterfahrt untersagt.


 

Bernburg (Geschwindigkeitskontrolle)

Am 03.08.19 führte die Polizei in der Zeit von 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr eine Geschwindigkeitskontrolle in der Dessauer Straße in Bernburg durch. Insgesamt wurde bei 143 Fahrzeuge die Geschwindigkeit gemessen, wobei neun Fahrzeugführer die erlaubte Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h überschritten. Gegen die Fahrzeugführer wurde ein Ordnungswidrigkeitsverfahren eingeleitet.


 

Hohenerxleben (Verkehrsunfall, Fahrzeugführer unter Alkoholeinwirkung)

Am 03.08.19 gegen 20:20 Uhr befuhr ein 33-jähriger polnischer Staatsbürger mit einem Renault Transporter die K 1304 aus Richtung Hohenerxleben in Richtung Bernburg. Aufgrund der starken Alkoholisierung des polnischen Fahrzeugführers kam er mit seinem Fahrzeug seitlich von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Der 33-jährige Fahrzeugführer wurde bei dem Verkehrsunfall nicht verletzt, an seinem Fahrzeug entstand erheblicher Sachschaden. Gegen den polnischen Fahrzeugführer wurde ein Strafverfahren eigeleitet und sein Führerschein sichergestellt.