header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
01 polizeinews

Magdeburg/Burg : Fund von Leichenteilen.


In einem Waldgebiet in der Nähe von Burg sind am Mittwoch, 08.03.2017, Leichenteile gefunden worden.

Eine Forstarbeiterin entdeckte im Ortsteil Detershagen im Külzauer Forst am gestrigen Vormittag  menschliche Überreste. Identität und Herkunft der Leiche sind bislang unklar. Am 09.03. ist der Fundort von der Tatortgruppe untersucht worden. 


Ersten Erkenntnissen zufolge handelt es sich um die Überreste eines Erwachsenen. Das Geschlecht konnte noch nicht bestimmt werden. Die bislang unbekannte Person kam vermutlich vor ein bis zwei Jahren ums Leben. Die Leichenteile wurden zur weiteren  Untersuchung in das rechtsmedizinische Institut nach Halle gebracht. Eine Obduktion ist für den morgigen Tag anberaumt.  Ein Tötungsdelikt kann nicht ausgeschlossen werden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Über den Inhalt der Polizeimeldung hinausgehende Informationen können derzeit nicht erteilt werden. 
Themen:

#Polizei #Burg