header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
Polizeiauto web R by Uwe Schlick pixelio 400

Halle: Mehrfacher versuchter Enkeltrick.


Im Zeitraum des Montag 11.30 Uhr bis 16.37 Uhr wurden in Halle insgesamt sieben ältere Personen angerufen und verschiedene finanzielle Notlagen vorgetäuscht. 


In fünf Fällen rief ein Mann an und in zwei Fällen war es eine Frau. Die Angerufenen stellten teilweise Fragen so dass es schnell zu einem Abbruch des Telefonates kam. In allen Fällen wurde kein Geld übergeben. Auch das Polizeirevier Halle rät in Fällen nach einer Bitte eines ungewöhnlich hohen Geldbetrages immer um einen Zweitanruf zu bitten, das Gespräch zu beenden und den angeblichen Anrufer oder Anruferin selbst kontaktieren.