header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
police 1009733 960 720

Polizeirevier Stendal: Aktuelle Polizeimeldungen

Dienstag, den 6. April 2021


Radfahrerin schwer verletzt

Bismark, 06.04.2021, 07:20 Uhr

Bei einem Verkehrsunfall auf der Döllnitzer Straße wurde am Dienstagmorgen eine 78-Jährige Radfahrerin schwer verletzt. Eine 20-Jährige Mazda-Fahrerin befuhr die Döllnitzer Straße in Richtung Ortsausgang, als auf Höhe der Kreuzung eine 78-Jährige Radfahrerin die Straße befuhr. Dabei übersah die Radfahrerin die vorfahrtberechtigte 20-Jährige und wurde von dieser erfasst. Die 78-Jährige wurde schwer verletzt in das Uniklinikum Magdeburg verbracht. Die Mazda-Fahrerin und ihre 22-Jährige Beifahrerin blieben unverletzt. An dem Mazda und dem Fahrrad entstand Sachschaden.

 
Einbruch in Wohnung

Tangermünde, 03.04.2021

Bislang unbekannte Personen brachen am vergangenen Wochenende in eine Wohnung in der Beethovenstraße ein. Die Unbekannten verschafften sich durch Auftreten der Wohnungstür Zutritt und durchsuchten mehrere Sachen. Entwendet wurde durch die Täter nichts. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.


Brand von Müllcontainern

Havelberg, 06.04.2021, 03:44 Uhr

In der Nacht zu Dienstag geriet im Franz-Mehring-Viertel ein Papiercontainer in Vollbrand. Dieser konnte durch die eingesetzte Feuerwehr gelöscht werden. Durch das Feuer wurden die Fassade sowie zwei Fenster einer dortigen Apotheke stark beschädigt. Der Sachschaden wird auf circa 11.000 Euro geschätzt. Personen wurden nicht verletzt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

 
Verkaufswagen aufgebrochen

Stendal, 06.04.2021

Am vergangenen Wochenende brachen unbekannte Täter in drei Verkaufswagen einer Fleischerei ein. Diese befanden sich am Altmärkerplatz. Aus einem der Fahrzeuge wurden persönliche Gegenstände sowie verschiedene Waren entwendet. Aus den zwei weiteren Fahrzeugen wurde nichts entwendet. Eine genaue Schadenshöhe steht noch aus. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

 
Eingangstür beschädigt

Stendal, 06.04.2021

In der Nacht zu Dienstag wurde die Eingangstür eines Friseursalons in der Straße Schadewachten beschädigt. Der oder die unbekannten Täter beschädigten vermutlich mittels eines Steins die Eingangstür. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

 
Dieselkraftstoff entwendet

Schönhausen, Hohengöhren, 06.04.2021

Unbekannte Täter entwendeten am vergangenen Wochenende aus einem Bagger circa 150 Liter Dieselkraftstoff. Der Bagger stand auf einer nicht umfriedeten Baustelle. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.