header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
laser

Polizeirevier Bördekreis: Aktuelle Polizeimeldungen

Samstag, den 22. Mai 2021

Geschwindigkeitskontrollen in Oschersleben

Oschersleben, Schermcker Straße – 20.05.2021, 19:30 – 20:30 Uhr

Oschersleben, Andersleber Straße – 21.05.2021, 04:00 – 05:30 Uhr

In den o.g. Einsatzzeiten wurden in Oschersleben zwei Geschwindigkeitskontrollen mit einem Handmessgerät durchgeführt. An beiden Kontrollstellen betrug die zulässige Höchstgeschwindigkeit 50 km/h. Zwei Fahrzeugführer hielten sich nicht an die vorgeschriebene Geschwindigkeit. Der Schnellste war mit 66 km/h unterwegs.

 
Wildunfälle – Information der Polizei

April bis Mai 2021

 
Von Monat April bis Mai hat sich das Unfallgeschehen mit Wild im Landkreis Börde nicht verändert. Es ist gleichbleibend hoch.

Das Polizeirevier Börde bittet nochmals alle Fahrzeugführer sich auf diese Situation besser einzustellen.

-  Die meisten Wildunfälle ereigneten sich in der Dämmerung und in der Nacht.

-  Sie stehen in Zusammenhang mit den Phasen erhöhter Aktivitäten des Wildes.

-  Bei einer zu hohen Geschwindigkeit steigt das Unfallrisiko erheblich.

-  Die Polizei bittet, auf das Verkehrszeichen „Achtung Wildwechsel“ zu achten und die Geschwindigkeit zu reduzieren.

-  Nehmen Sie Wild an der Straße wahr, abblenden und abbremsen.

-  Immer mit mehreren Tieren rechnen, keine waghalsigen Ausweichmanöver riskieren.

Sollte es doch zu einem Zusammenstoß mit einem Wild kommen, unverzüglich die Polizei oder den zuständigen Jagdpächter informieren.