header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
01 bearb bundeswehr iz hdl 20210225 fotolkbk

Bundeswehr - schlagkräftige Unterstützung für den Landkreis Börde

Donnerstag, den 25. Februar 2021

Seit Montag (22.02.2021) unterstützen 8 Bundeswehrsoldaten die Aktivitäten des Landkreises Börde im Impfzentrum in Haldensleben. Dort erhalten ab 1. März 2021 täglich 260 impfberechtigte Personen ihre Corona-Schutzimpfung.

Den Einsatz hatte die Bundesregierung ermöglicht. Landrat Martin Stichnoth ist dankbar für die tatkräftige Unterstützung. „Die Bundeswehr ist nicht nur perfekt organisiert, sondern sie hat auch militärische Befehlsstrukturen. Das ist gut und hilfreich für uns, um alle Aktivitäten im Haldensleber Impfzentrum abbilden zu können. Was auch hilfreich ist, die Kosten übernimmt der Bund, wir sind verantwortlich für Kost und Logis.“

Die Soldaten kommen vom Pionierbataillon 830 aus Havelberg. Mit der Option auf Verlängerung sind Sie zunächst bis zum 26. März 2021 in den Landkreis Börde abkommandiert.

Foto © Landkreis Börde