header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
harz

Polizeirevier Harz: Aktuelle Polizeimeldungen

Halberstadt, den 1. November 2018


21 Geschwindigkeitsverstöße registriert

Friedrichsbrunn – Am 01.11.2018 registrierte die Polizei in den Vormittagsstunden in der Straße Infang bei 31 gemessenen Fahrzeugen insgesamt 21 Verstöße gegen die vorgeschriebene Schrittgeschwindigkeit. Der Fahrer eines mit 36 km/h gemessenen Fahrzeuges aus dem Landkreis Harz muss mit 80 Euro und einem Punkt rechnen.

 

Verstoß gegen Betäubungsmittelgesetz

Halberstadt – Am 31.10.2018 befuhr ein 26-Jähriger aus Halberstadt in auffälliger Fahrweise mit einem Fahrrad gegen 22:00 Uhr die Bismarckstraße. Der Mann ignorierte das Haltesignal der Beamten und flüchtete zunächst mit dem Rad. Dabei stürzte er und flüchtete zu Fuß weiter. Die Beamten konnten den 26-Jährigen nach einem kurzen Fluchtversuch stellen. Bei der anschließenden Durchsuchung des Mannes fanden die Beamten ein Tütchen mit Cannabis, diverses Einbruchswerkzeug sowie persönliche Dokumente, die aus einer Diebstahlshandlung stammten. Darüber hinaus stellten die Beamten das Fahrrad sicher, da der Verdacht der Hehlerei besteht.

 

Entwendetes Quad sichergestellt

Hasselfelde – Das am 30.10.2018, gegen 02.00 Uhr, am Stemberghaus entwendete Quad vom Typ Arctic Cat, Modell: Kwang Yang, konnte nach einem Zeugenhinweis am 31.10.2018 in den Nachmittagsstunden in Hasselfelde sichergestellt werden. Ein bislang Unbekannter fuhr mit dem Fahrzeug am Nachmittag durch Hasselfelde, stellte dieses im Sellgraben ab und flüchtete anschließend. Kriminaltechniker sicherten entsprechende Spuren am Quad und gaben es anschließend an den Eigentümer heraus. Die Polizei bedankt sich in diesem Zusammenhang bei dem aufmerksamen Zeugen, der die Verfolgung des ihm bekannten Quads aufnahm.

 

Einbruch in Dorfladen

Weddersleben – Am 01.11.2018 drangen bislang Unbekannte gegen 01:35 Uhr in den Dorfladen in der Alten Quedlinburger Straße ein, indem sie zunächst die Überwachungskamera mit Farbspray besprühten und im Anschluss die Eingangstür aufhebelten. In weiterer Folge öffneten sie einen Warenträger im Bereich der Kasse und entwendeten eine bislang unbekannte Anzahl an Zigarettenschachteln. Zur Schadenshöhe liegen derzeit keine abschließenden Angaben vor.

Sachdienliche Hinweise zur Tat bzw. zu tatverdächtigen Personen erbittet das Polizeirevier Harz in Halberstadt unter Telefon 03941/674-293.

 

Versuchter Einbruch in Einfamilienhaus

Wernigerode – Am 01.11.2018 versuchte ein bislang Unbekannter gegen 04:35 Uhr in ein Einfamilienhaus im Mühlental einzudringen, indem er versuchte, ein Fenster zu öffnen. Aufgrund des Umstandes, dass die Alarmanlage des Hauses auslöste, ließ der Täter von seinem Vorhaben ab und flüchtete.