header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
20295415.jpg r 1920 1080 f jpg q x xxyxx

Filmtipp-News: Drama: Die Blume des Bösen (Arte 20:15 - 21:55 Uhr)

Mittwoch, den 16. Juni 2021

Handlung & Trailer

Das Bild der heilen Welt, das die Familie Charpin-Vasseur nach außen trägt, ist bloß Fassade. Hier betrügt jeder jeden, und an allen nagt ein ungesühntes Verbrechen aus der Vergangenheit. Seit Gérards (Bernard Le Coq) Sohn François (Benoît Magimel) wieder bei seiner Familie aus den USA lebt, wird es noch ungemütlicher. Denn Stiefmutter Anne (Nathalie Baye), mit dem Kampf ums Bürgermeisteramt beschäftigt, erreichen anonyme Briefe. Sie legen nahe, dass jemand die schreckliche Vergangenheit der Charpin-Vasseurs kennt.

François vertraut seiner Stiefschwester Michèle (Mélanie Doutey) an, dass er Gefühle für sie hat, was der Grund zum Auszug war. Die Fassade der gutbürgerlichen Familie bröckelt langsam und offenbart beschämende Hinterlist... (Filmstarts)

Original-Titel: La Fleur du mal / The Flower of Evil
Laufzeit: 100 Minuten
Genre: Drama, F 2003
Regie: Claude Chabrol
FSK: 12

Schauspieler:

Anne Charpin-Vasseur - Nathalie Baye
Michèle Charpin-Vasseur - Mélanie Doutey
François Vasseur - Benoît Magimel
Gérard Vasseur - Bernard le Coq
Pierre Vasseur - Yves Pignot
Tante Line - Suzanne Flon

Trailer: