header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
Polizeiauto web R by Uwe Schlick pixelio 400

Polizeirevier Bördekreis: Aktuelle Polizeimeldungen

Montag, den 12. April 2021


Gartenlaube aufgebrochen

Rogätz, 7.4. bis 11.4.2021

Unbekannte Täter haben in Rogätz eine Gartenlaube aufgebrochen. Sie verschafften sich gewaltsam Zutritt zum Gebäude und entwendeten einen 42 Zoll Flachbildfernseher, alkoholische Getränke sowie eine Benzin Kettensäge. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet. Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 03904/4780 entgegen.

 
Mit Kleinkraftrad von der Fahrbahn abgekommen

Haldensleben, Satueller Straße, 11.04.2021, 15:40 Uhr

Ein 15-Jähriger Mopedfahrer befuhr hinter seinen Bekannten von Satuelle in Richtung Haldensleben. Als sich die Bekannten kurz vor Haldensleben umdrehten, war er nicht mehr hinter ihnen. Sie suchten die Strecke ab und fanden ihn im Straßengraben liegend vor. Er wurde leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht. Warum er von der Straße gefahren ist, konnte er nicht mitteilen.

 
Fahren unter Alkoholeinwirkung

Zielitz, 11.04.2021, 21:16 Uhr

Bei einer Verkehrskontrolle in Zielitz wurde unter anderem ein 41-Jähriger Fahrer eines PKW überprüft. Er pustete 0,45 mg/l, was in etwa 0,9 Promille entspricht. Das ist zu viel, so dass ein Ordnungswidrigkeitsverfahren eingeleitet wurde.