header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
csm 30a2df3df1309ed7a4f83cba5f5df59d e7e7256d0e

Polizeirevier Bördekreis: Aktuelle Polizeimeldungen

Dienstag, den 27. April 2021

Fahrradprüfung an der Erich Kästner Grundschule (Fotos/Polizei)

Haldensleben, 27.04.2021

Nachdem die Grundschüler der vierten Klassenstufe am gestrigen Tage ihren Fahrrad Parcours absolviert hatten, ging es heute auf die richtige Straße. Es galt, das erlernte Wissen über die Verkehrsregeln und das richtige Verhalten mit dem Fahrrad unter Beweis zu stellen. Dazu fuhren die Mädchen und Jungen unter den Augen von Lehrern und Eltern eine festgelegte Strecke entlang. Es wurde darauf geachtet, ob die Kinder die Fahrtrichtungsänderungen anzeigen, den Schulterblick beachten, den Vorrang von anderen Verkehrsteilnehmern beachten und ob sie sich allgemein sicher im Straßenverkehr bewegen können. Über den Waldring zum Startpunkt wurden die Kinder durch den Haldensleber Regionalbereichsbeamten Polizeihauptmeister Michael Schultka begleitet. „Es sind alle gut durch den Straßenverkehr gefahren und wieder wohlbehalten an der Schule angekommen!“, resümierte er. „Natürlich gäbe es noch einige Unsicherheiten an der einen oder anderen Stelle, aber das geht auch manchmal den Erwachsenen so.“ Spaß und strahlenden Sonnenschein hatten die Kinder allemal!




Motorrad am Feldweg gefunden

Bahrendorf, 27.04.2021, 09:30 Uhr

Spaziergänger hatten am Feldrand ein Motorrad gefunden und die Polizei alarmiert. Die überprüfte das Fahrzeug und stellte fest, dass der Eigentümer gleich nebenan wohnt. Das Motorrad war bis zum Feld geschoben worden und dann hatten die Täter versucht, das Krad kurzzuschließen. Dies gelang offensichtlich nicht und sie ließen es liegen. Der Eigentümer nahm sein Motorrad wieder in Empfang. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet. Hinweise zu den Tätern nimmt die Polizei unter der Rufnummer 03904/4780 entgegen.


Brand eines Bungalows

Wanzleben, 26.04.2021, 21:00 Uhr

In Wanzleben wurde in einem Gartenbungalow ein Ofen befeuert, woraufhin sich der Bungalow entzündete. Die Feuerstelle war weder angemeldet, noch von einem Schornsteinfeger abgenommen worden. Die Feuerwehr löschte den Brand so gut es möglich war. Es entstand jedoch Sachschaden. Verletzt wurde niemand.

 
Gegen PKW gefahren und dann gestürzt

Born, 26.04.2021, 16:30 Uhr

Ein 18-Jähriger Mopedfahrer befuhr in Born die Dorfstraße und wollte in die Hüttsche Straße abbiegen. dabei holte er zu weit aus und kam auf die Gegenfahrbahn. Dort fuhr ein PKW gegen dessen Seite das Moped fuhr. Der Mopedfahrer verlor daraufhin die Kontrolle über das Zweirad und stürzte. Er wurde verletzt. Nach Einschätzung der Rettungsassistenten hatte sich der junge Mann das Bein gebrochen. Er wurde ins Krankenhaus gebracht.

 
Geschwindigkeitskontrolle

Haldensleben, Neuhaldensleber Straße, 26.04.2021, 17:15 bis 19:15 Uhr

Bei einer Geschwindigkeitskontrolle in Haldensleben in der Neuhaldensleber Straße wurden über 90 Fahrzeuge gemessen. Zwölf davon waren schneller als die erlaubten 50 km/h unterwegs. Die höchste gemessene Geschwindigkeit betrug 77 km/h. Ordnungswidrigkeitsverfahren wurden eingeleitet.

 
Ohne Fahrerlaubnis mit nicht zugelassenem PKW unterwegs

Klein Wanzleben, 26.04.2021, 23:30 Uhr

Bei der Streifenfahrt wurde in Klein Wanzleben ein PKW angehalten, an dem geklaute Kennzeichen angebracht waren. Der 30-Jährige Fahrer hatte keine Fahrerlaubnis und der PKW war außerdem auch nicht zugelassen. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.