header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
Garagenbrand

Polizeirevier Börde: Aktuelle Polizeimeldungen

Donnerstag, den 28. Mai 2020


Brand einer Garage

Gegen 00:00 Uhr hörten zwei Anwohner aus Ohrsleben Geräusche und schauten nach. Dabei stellten sie fest, dass eine Garage in der Nachbarschaft in Brand geraten war. Sie alarmierten die Feuerwehr, welche den Brand schnell löschen konnte. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern noch an. Derzeit geht die Kriminalpolizei von Brandstiftung aus. Der Sachschaden wurde auf ca. 5000 Euro geschätzt.

Fahren ohne Fahrerlaubnis

In Haldensleben wurde am 27.05.2020 gegen 10:55 Uhr ein PKW angehalten und dessen Fahrzeugführer kontrolliert. Der 43-jährige Fahrer konnte keinen Führerschein zeigen, da er keine Fahrerlaubnis hatte. Die Weiterfahrt wurde untersagt und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Geschwindigkeitskontrolle

In Krottorf bei Gröningen wurde am 27.05.2020 in der Zeit von 11:30 bis 12:30 Uhr durch die Regionalbereichsbeamten die Geschwindigkeit gemessen. Erlaubt sind dort 30 km/h. Während der Kontrollzeit fuhren 19 Fahrzeuge durch die Messstelle, von denen vier zu schnell unterwegs waren. Die höchste gemessene Geschwindigkeit betrug 50 km/h. Es wurden Ordnungswidrigkeitsverfahren eingeleitet.