header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
flower 3614756 1920

POESIE AUS MAGDEBURG ZUM WOCHENENDE


Maienlust


Das ist die Zeit der Gartenträume.
Ich gehe durch das Grün spaziern.
Hör’ Vogelstimmen, blau der Himmel,
die vollen Kronen aller Bäume.
Den Rasen Gänseblümchen ziern.
Die Seele badet im Getümmel
der Sonnestrahlen, helle Räume.


Das ist die Zeit der Glücksgefühle,
die Kräfte der Natur sind mächtig.
Das Blühen, Treiben. Auferstehen,
dazwischen Regen, Windes Spiele,
die Blumenwelt, so farbenprächtig.
Möchte’ gern auf einmal alles sehn.
Nichts Schönres, was mir je gefiele.


Mai 2015 

Margit Seebach
...