SPIELPLÄTZE MD BÜRGERBÜROS AKTUELLE PRINTAUSGABE
MAGDEBURGER-NEWS.DE





image header
MAGDEBURGER-NEWS.DE
Menu
MAGDEBURGER-NEWS.DE
AUSSTELLUNGEN
22. Mai23. Mai24. Mai25. Mai26. Mai27. Mai
Veranstaltungen vom Mittwoch, 23. Mai 2018

Führungen/Museum:

11:00 - Hun­dert­was­ser­haus "Die Grü­ne Zi­ta­del­le": Füh­run­gen in der Grü­nen Zi­ta­del­le - Mo.-Fr. 11 / 15 / 17 Uhr, Sa.-So. 11-17 Uhr stündlich; Preis: 7 EUR; Kin­der 3 EUR (6-14 Jah­re); erm. 6 EUR

12:30 - Kunstmuseum Kloster Unser Lieben Frauen: Kunstpause - Führung in einer der Ausstellungen des Kunstmuseums; Preis: 2 EUR

12:30 - Gru­son-Ge­wächs­häu­ser: Bo­ta­ni­sche Mit­tags­pau­se - In der bo­ta­ni­schen Mit­tags­pau­se wer­den Ih­nen in ei­ner halb­stün­di­gen Kurz­füh­rung die ak­tu­el­len Be­son­der­hei­ten vor­ge­stellt. Das kön­nen sel­te­ne Blüh-Er­eig­nis­se sein, aber auch Frucht­ent­wick­lung, Neu­pflan­zun­gen oder un­schein­ba­re Blü­ten; Ein­tritt 3,50 EUR

14:00 - Magdeburger Dom: Öffentliche Domführung - Mo.-Do./Sa. 14 / 16 Uhr, Fr. 14 Uhr, So. u. an kirchlichen Feiertagen 11.30 / 14 Uhr; Preis 6 EUR, erm. 4 EUR

15:00 - Kunstmuseum Kloster Unser Lieben Frauen: Kunst mit Kindern ab 5 Jahren

16:00 - Jüdischer Friedhof: Rundgang über den Jüdischen Friedhof - An der Geschichte des Jüdischen Friedhofes lässt sich das Schicksal der Magdeburger Jüdischen Gemeinde anschaulich nachvollziehen.

Theater/Kabarett:

19:30 - Kabarett „... nach Hengstmanns“: Drei von einem Schlag! - Vorgänge in der Deutschen Politik werden kritisch und auch ein bisschen „heiter“ von „Dreien“ beobachtet, die nicht der Schlag getroffen hat, sondern die von einem Schlag sind.

20:00 - Stadthalle Burg: Bernd Stelter „Wer Lieder singt, braucht keinen Therapeuten“ - Das Programm überzeugt neben amüsantem Storytelling wie in „Schatz, du kannst Gedanken lesen“ oder „Der langsame Jogger vom Rhein“ auch mit nachdenklichen Momenten, die das Motto des Abends hervorheben – allem voran steht der Titel „Ein Leben lang“

20:00 - Kabarett "Magdeburger Zwickmühle": Wir bringen uns in Form - Dem Publikum begegnen Russen, Räuber, Religionen! Und das in einem rasanten Gehirnjogging mit bester Kräftigung der Lachmuskeln. Wenn Politiker schon nicht ganz dicht sind, versuchen Lothar Bölck und Hans-Günther Pölitz wenigstens Dichter zu sein.

Kino/Studiofilme:

16:15 - Moritzhof: Wohne lieber ungewöhnlich - Mit viel Sinn, Humor und Verstand für die Fallstricke moderner Familienkonzepte erzählt die frz. Komödie von einer grandiosen Wohnidee, die das Leben schöner, die Familien familiärer, Eltern menschlicher und das Chaos bunter macht.

17:00 - Moritzhof: Transit - Die deutschen Truppen stehen vor Paris. Georg, deutscher Flüchtling, entkommt im letzten Moment nach Marseille. Im Gepäck hat er die Hinterlassenschaft des Schriftstellers Weidel, der sich aus Angst vor seinen Verfolgern das Leben genommen hat.

17:30 - Moritzhof: Wer hat eigentlich die Liebe erfunden - Charlotte steckt in einer schwierigen Phase: Nach 37 Jahren, 5 Monaten und 21 Tagen besteht ihre Ehe mit Paul nur noch aus Routine und Missverständnissen. So lässt sie ihren Mann einfach an einer Autobahnraststätte zurück.

18:15 - Moritzhof: 3 Tage in Quiberon - Ein Drama, das drei Tage in Quiberon rekonstruiert, in denen Romy Schneider der deutschen Presse ihr letztes Interview gibt.

19:00 - Moritzhof: Was werden die Leute sagen - Ein emotionaler Film über Liebe und Courage und darüber, seinen eigenen Weg zu finden und eine komplexe Geschichte über die Liebe zwischen Eltern und Kindern.

19:30 - Moritzhof: Wohne lieber ungewöhnlich - Mit viel Sinn, Humor und Verstand für die Fallstricke moderner Familienkonzepte erzählt die frz. Komödie von einer grandiosen Wohnidee, die das Leben schöner, die Familien familiärer, Eltern menschlicher und das Chaos bunter macht.

20:15 - Moritzhof: Der Buchladen der Florence Green - Eine feinsinnig verfilmte Adaption des Romans "Die Buchhandlung" der britischen Schriftstellerin Penelope Fitzgerald, zelebriert die Liebe zur Literatur.

Party/Disco:

17:00 - Hotel Ratswaage: Happy Hour - Jeden Tag von 17 bis 19 Uhr mit Getränken zum halben Preis. 

18:00 - Restaurant Elbdampfer: Happy Hour - Täglich von 18 bis 20 Uhr zahlt man für jeden Cocktail sogar nur 4,90 EUR.

19:00 - Flowerpower: Studi-Party mit Dart-Special und DJ Seventh Son

19:00 - T!efgang: Gemeinde Bergfest - elektronische Mucke mit DJ AlterSchwede  

19:00 - Moonlight: Cocktail Tag - Immer mittwochs gibt’s alle Cocktails für nur 3,90 EUR! 

... und außerdem:

16:00 - Volks­hoch­schu­le: Aus­tauschtref­fen für eh­ren­amt­lich En­ga­gier­te in der Flücht­lings­hil­fe - Die Aus­tauschtref­fen bie­ten den In­te­gra­ti­ons­hel­fer die Mög­lich­keit, sich über ih­re Er­fah­run­gen aus­zu­tau­schen, sich bei ak­tu­el­len Pro­ble­men ge­gen­sei­tig zu stär­ken und na­tür­lich ein Netz­werk hilf­rei­cher Kon­tak­te zu knüp­fen und aus­zu­bau­en.

18:00 - Medizinische Zentralbibliothek: Breites Spektrum - Aquarell- und Acrylarbeiten der Magdeburgerin Eva Waag - VERNISSAGE

18:00 - Xampanyeria 226: Mord ist mein Beruf - Regelmäßig stellt die Xampanyeria den „Beruf des Monats“ vor. An diesem Abend wird Strafverteidiger Volker Houben zu Gast sein.

19:00 - Kunstmuseum Kloster Unser Lieben Frauen: Mittwochabend im Kunstmuseum - Gespräch mit Falk Schuster über dessen preisgekrönten Film "Das Weite suchen" Veranstaltung zur Ausstellung FANTITASTISCH

19:15 - Mangalayoga: Meditation - MAM MantraAtemMeditation mit Mangala , bitte Anmelden 0391-5557613

19:30 - Bowling World: Schöner Wohnen & Save the Money - Turnier für Mitarbeiter der Immobilien-, Banken- und Versicherungsbranche, Pokale und Urkunden warten dabei auf die Besten.


....
Keine Einträge.