header-placeholder


image header
image
ringel pudding.jpg 9

Rezepttipps-News: „RINGEL PUDDING“. Ein fruchtiges und feines Dessert mit interessanter Optik!

9. August 2020

Zutaten für etwa 4 Portionen:

Roter Pudding:

1 Pck. Dr. Oetker Rote Grütze mit Himbeer-Geschmack

75 g Zucker

450 ml Wasser

Orangen-Pudding:

1 Pck. Dr. Oetker Dessert-Soße Vanille-Geschmack zum Kochen

25 g Zucker

250 ml Orangensaft


Zubereitung:

Für den roten Pudding Rote Grütze nach Packungsanleitung, aber nur mit 450 ml Wasser, zubereiten. Für den Orangen-Pudding die Dessert-Soße nach Packungsanleitung, aber nur mit 250 ml Orangensaft, zubereiten. Puddinge etwa 1 Std. abkühlen lassen, zwischendurch umrühren.

Puddinge mit einem Schneebesen cremig rühren und diese in je einen Gefrierbeutel füllen. Von den Gefrierbeuteln eine kleine Ecke abschneiden und die Puddinge schichtweise abwechselnd in 4 Dessertgläser oder eine Glasschale spritzen, dabei mit dem roten Pudding beginnen. Die letzte Schicht mit dem jeweils anderen Pudding dekorieren.

Bis zum Servieren kalt stellen.


Text und Foto: © Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG