header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
Kleintransporter1  1

Polizeirevier Bördekreis: Aktuelle Polizeimeldungen

Montag, den 2. August 2021

Kleintransporter ausgeschlachtet (Fotos/Polizei

Barleben

Unbekannte Täter haben in der Zeit vom 30.07.2021, 16:00 Uhr, bis 02.08.2021, 07:45 Uhr, im Gewerbegebiet Barleben einen VW Kleintransporter augenscheinlich „fachmännisch“ ausgeschlachtet. So wurden neben der Motorhaube, dem Kühler und der beiden Außenspiegel auch noch diverse Teile der Innenausstattung, wie das Lenkrad und die Instrumententafel, entwendet. Wie die Täter in das Fahrzeug gelangten ist nach bisherigen Erkenntnissen unbekannt. Hinweise nimmt das Polizeirevier Börde unter der Telefonnummer: 03904 4780 entgegen.





Fahren unter Alkohol

Erxleben

Am 01.08.2021, gegen 17:50 Uhr, wurde polizeilich bekannt, dass ein offensichtlich alkoholisierter Fahrzeugführer von der in Erxleben befindlichen Tankstelle mit seinem Pkw weggefahren ist. Da das Kennzeichen des Fahrzeuges mitgeteilt wurde, konnten die Beamten den Fahrzeugführer an seiner Wohnanschrift antreffen. Bei einem vor Ort durchgeführte Atemalkoholtest pustete der 21-Jährige Fahrzeugführer 2,38 Promille. Im Anschluss sollte bei dem Fahrer eine Blutprobenentnahme in einem Krankenhaus durchgeführt werden. Jedoch gelang es dem Fahrer die Tür vor den Beamten zu verschließen. Daher wurde ein Schlüsseldienst angefordert, welche die Wohnung öffnete. Auch das Versteck unter dem Bett im Kinderzimmer half dem Beschuldigten nicht, sich der Blutprobe und der Beschlagnahme des Führerscheines zu entziehen.


Verkehrsunfall mit Personenschaden

Niedere Börde

Am 01.08.2021, gegen 22:10 Uhr, ereignete sich in Groß Ammensleben / B71 ein folgenschwerer Verkehrsunfall, bei welchem sich der 57-Jährige Fahrer eine Pkw schwer verletzte. Zum Unfallhergang ist bekannt, dass ein ordnungsgemäß gesicherter Schwerlasttransport auf die B71 auffahren wollte und der Unfallfahrer aber den Transport nicht als Ganzes wahrnahm und hinter der Zugmaschine unter den Anhänger kollidierte. Über Art und Schwere der Verletzungen des Pkw-Fahrers liegen im Moment keine Erkenntnisse vor.