header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
Polizeiauto web R by Uwe Schlick pixelio 400

Polizeirevier Stendal: Aktuelle Polizeimeldungen

Freitag, den 23. Juli 2021


Betrunken von der Fahrbahn abgekommen

L2, Havelberg, OT Jederitz, 23.07.2021, 01:30 Uhr

Ein Verkehrsteilnehmer informierte in der Nacht die Polizei, dass an der Landstraße 2, auf dem Acker, ein Pkw steht. Polizeibeamte konnten das gemeldete Fahrzeug und den Fahrzeugführer vor Ort antreffen. Der 34-Jährige Berliner gab an, dass er in einer Kurve die Kontrolle über seinen Mercedes verlor und auf dem Acker landete. Versuche, die Fahrbahn wieder über die Böschung zu erreichen, misslangen. Im Gespräch stellten die Beamten deutlichen Alkoholgeruch fest und führten einen Test durch. Der Atemtest ergab 1,39 Promille. Der Mann musste eine Blutprobe und seinen Führerschein abgeben, der Pkw wurde durch einen Abschleppdienst geborgen.

 
Verfassungsfeindliches Symbol versprüht

Stendal, 23.07.2021, 04:20 Uhr

Am frühen Freitagmorgen stellte ein Anwohner fest, dass unbekannte Personen in der Anne-Frank-Straße ein Hakenkreuz an eine Hauswand gesprüht hatten. Das verfassungsfeindliche Symbol wurde unkenntlich gemacht, ein Strafverfahren eingeleitet.