header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
news 1414325 960 720

Video-News: Hochwasserschäden: Versicherungsschutz oft nicht ausreichend

Mittwoch, den 21. Juli 2021

In den Hochwassergebieten laufen die Aufräumarbeiten auf Hochtouren. Finanzielle Unterstützung kommt zwar von Bund und Ländern, und in manchen Fällen zahlt auch die Versicherung. Allerdings nur dann, wenn Elementarschäden mitversichert sind. Ein Großteil der Hausbesitzer:innen in Deutschland hat allerdings nur eine reine Gebäudeversicherung. Das könnte auch daran liegen, dass Elementarschäden an Häusern in Gefahrenzonen oft gar nicht oder nur für sehr viel Geld versichert werden können.