header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
Herrenhaus Fleether Muehle Abenddaemmerung Diana Seibert

Reise-News: Mecklenburgische Seenplatte: Neues Hotel im alten Stil in Fleether Mühle

Samstag, den 17. Juli 2021

Neubau entsteht am Radfernweg Berlin-Kopenhagen

Im September 2021 wird ein neues Hotel mit insgesamt 24 Zimmern in Fleether Mühle, einem Ortsteil der Stadt Mirow in der Mecklenburgischen Seenplatte, fertiggestellt. Der Neubau wird im Stil des alten Herrenhauses aus dem Jahr 1798 errichtet, das sich auf dem Gelände befand und aufgrund starker Zerstörungen nach dem Zweiten Weltkrieg nicht wiederaufgebaut wurde. Günstig gelegen am Radfernweg Berlin-Kopenhagen und an der Kanu-Umtragestelle des Flusses Oberbek, der Rätz- und Vilzsee miteinander verbindet, ist das Hotel insbesondere für Radfahrer und Wasserwanderer interessant. Darüber hinaus befinden sich an der Umtragestelle eine Ladestation für E-Bikes sowie ein hauseigener Bootsverleih. Biergarten und Restaurant des Hauses sind bereits geöffnet, Zimmerbuchungen können ab September 2021 vorgenommen werden.

Foto: Das neue Hotel in Fleether Mühle bei Abenddämmerung © Dr. Sabine Siebert