header-placeholder


image header
image
   29

Rezepttipps-News: „ÜBERBACKENE PFANNKUCHEN“, mit roter Grütze gefüllt und mit einem Guss überbacken!

29. Juni 2021

Zutaten für etwa 6 Portionen:

Für die Auflaufform (etwa 2 l Inhalt)

etwas Fett

Teig:

200 g Weizenmehl

3 Eier (Größe M)

50 g Zucker

1 Pck. Dr. Oetker Vanillin-Zucker

1 Pck. Dr. Oetker Finesse Geriebene Zitronenschale

3 Pr. Salz

300 ml Milch

150 ml Mineralwasser mit Kohlensäure

Zum Ausbacken:

etwa 50 ml Speiseöl, z. B. Sonnenblumenöl oder Butterschmalz

Füllung:

500 g Dr. Oetker Rote Grütze

Guss:

100 g Doppelrahm-Frischkäse

125 g Dr. Oetker Crème double

1 Ei (Größe M)

etwa 4 EL Milch

Zum Bestreuen:

Puderzucker


Zubereitung:

Teig zubereiten

Mehl in eine Rührschüssel geben und in die Mitte eine Vertiefung drücken. Eier mit Zucker, Vanillin-Zucker, Finesse, Salz, Milch und Mineralwasser mit einem Schneebesen verschlagen und etwas davon in die Vertiefung geben. Von der Mitte aus Eierflüssigkeit und Mehl verrühren. Nach und nach die übrige Eierflüssigkeit dazugeben, dabei darauf achten, dass keine Klümpchen entstehen. Den Teig 20-30 Min. ruhen lassen.

Pfannkuchen backen

Etwas Öl oder Butterschmalz in einer beschichteten Pfanne (Ø etwa 24 cm) erhitzen und eine dünne Teiglage mit einer drehenden Bewegung gleichmäßig auf dem Boden der Pfanne verteilen. Sobald die Ränder goldgelb sind, den Pfannkuchen vorsichtig mit einem Pfannenwender oder einem Holzspatel wenden oder auf einen Teller gleiten lassen und umgedreht wieder in die Pfanne geben und die zweite Seite goldgelb backen. Bevor der Pfannkuchen gewendet wird, etwas Fett in die Pfanne geben. Aus dem restlichen Teig auf die gleiche Weise insgesamt etwa 8 Pfannkuchen backen, dabei den Teig vor jedem Backen umrühren. Die Pfannkuchen auf einem Teller abkühlen lassen.

Auflaufform fetten. Backofen vorheizen. Ober-/Unterhitze etwa 180 °C, Heißluft etwa 160 °C.

Pfannkuchen füllen

Die Pfannkuchen mit jeweils gut 1 EL Rote Grütze bestreichen und aufrollen. In 3-4 Stücke schneiden. Pfannkuchenrollen mit der Schnittfläche nach oben in die Auflaufform setzen.

Guss zubereiten

Frischkäse, Ei, Crème double und Milch in einem Rührbecher verrühren und über die Pfannkuchenrollen geben. Form auf dem Rost in den Backofen schieben. Einschub: Mitte, Backzeit: etwa 35 Min.

Nach dem Backen mit Puderzucker bestreuen und warm servieren.


Text und Foto: © Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG