header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
lamm taler.jpg 7

Rezepttipps-News: „LAMM TALER“. Wunderbar knusprige Gebäcktaler mit feinem und würzigem Lammragout!

7. Mai 2021

Zutaten für etwa 16 Stück:

Für das Backblech

Backpapier

Teig:

200 g Weizenmehl

½ gestr. TL Dr. Oetker Original Backin

75 g Butter

1 TL Salz

75 ml kaltes Wasser

Lammragout:

500 g Lammlachse

2 Schalotten

2 Knoblauchzehen

150 g braune Champignons

1 Möhre

1 Stange Staudensellerie

1 - 2 EL Speiseöl, z. B. Olivenöl

einige Thymianblätter

2 EL Balsamico-Essig

etwa 150 ml Brühe oder Fond

150 g Dr. Oetker Crème légère

1 TL Dr. Oetker Gustin Feine Speisestärke

Salz

frisch gemahlener Pfeffer

Außerdem:

etwas Kresse


Zubereitung:

Teig zubereiten

Mehl mit Backin in einer Rührschüssel mischen. Butter in kleinen Stücken hinzufügen. Alles mit den Händen zerkrümeln. Salz und Wasser hinzufügen und rasch zu einem weichen Teig vermengen. Den Teig flach drücken und in Folie verpackt mind. 30 Min. in den Kühlschrank stellen.

Lammragout zubereiten

Lammlachse trocken tupfen und in etwa 1 cm große Würfel schneiden. Schalotten und Knoblauch abziehen und fein schneiden. Pilze putzen, Möhre schälen, Sellerie waschen. Gemüse in knapp 1 cm große Würfel schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch scharf und kurz darin anbraten. Auf einen Teller geben. Schalotten, Knoblauch, Gemüsewürfel und Thymian hinzufügen und alles kurz unter Rühren anbraten. Mit Essig ablöschen, die Brühe oder den Fond hinzugießen und alles etwa 5 Min. bei mittlerer Hitze kochen und einreduzieren lassen. Crème légère mit Gustin verrühren, in das Ragout einrühren und unter Rühren aufkochen. Fleischwürfel und -saft hinzufügen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Backblech mit Backpapier belegen. Backofen vorheizen. Ober-/Unterhitze etwa 220 °C, Heißluft etwa 200 °C.

Teig auf leicht bemehlter Arbeitsfläche in 16 gleich große Stücke teilen. Jedes Stück zu einer Kugel formen und auf der Arbeitsfläche zu einer runden Platte (Ø etwa 10 cm) flach drücken. Einen Rand formen, in dem der Teig etwas nach innen eingerollt wird. Taler auf das Backblech legen, mit einer Gabel mehrmals einstechen und backen. Einschub: Mitte, Backzeit: etwa 15 Min.

Das heiße Lammragout auf den Knusprigen-Lamm-Talern verteilen und mit Kresse bestreut servieren.


Text und Foto: © Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG