header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
police 1667146 960 720

Polizeirevier Jerichower Land: Aktuelle Polizeimeldungen

Montag, den 31. Mai 2021

Diebstahl aus Pkw

31.05.2021, 06:30 Uhr, Burg

Ein Bürger meldete sich bei der Polizei und meldete den Einbruch in seinen Pkw VW Transporter. Diesen hatte er am Vortag gegen 19:30 Uhr in der Joachim-A.-Burgk-Straße in Burg geparkt gehabt. Unbekannte Täter drangen gewaltsam durch die hintere Transporter Tür in das Fahrzeug ein. Ob Gegenstände gestohlen worden sind und wenn ja welche, kann zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht mitgeteilt werden.


Kellereinbruch

31.05.2021, 04:00 Uhr, Burg

Ein Bewohner eines Mehrfamilienhauses in der Gorkistraße in Burg bemerkte am frühen Morgen gegen 04:00 Uhr, dass die Haustür offenstand. Im Keller sah er, dass die Tür eines Kellerabteils gewaltsam geöffnete wurde. Vermutlich wurde das Schloss mittels Bolzenschneider aufgebrochen. Ob Gegenstände aus dem Kellerabteil gestohlen wurden, steht noch nicht fest.

 
Verstoß gegen die Pflichtversicherung

30.05.2021, 11:40 Uhr, Genthin

Polizisten ist während der Streifentätigkeit ein E-Roller auf der Landstraße zwischen Leitzkau und Göbel aufgefallen. Dieser sollte kontrolliert werden. Als der Fahrer dies bemerkte, warf er sich und den E-Roller in den Straßengraben. Eine Kontrolle ergab, dass für den E-Roller kein Versicherungsschutz bestand. Der 12-Jährige männliche Fahrer wurde ebenfalls kontrolliert und den Eltern übergeben. Es wurde eine Anzeige wegen Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetz gefertigt.