header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
Screen Shot 2016 06 24 at 12.42.34 PM

Polizeirevier Salzlandkreis: Aktuelle Polizeimeldungen

Sonntag, den 9. Mai 2021


Bernburg (Kellereinbrüche)

In der Nacht vom 06.05.2021 zum 07.05.2021 drangen unbekannte Täter in einen Hauseingang in der Ernst-Barlach-Straße in Bernburg ein und öffneten hier mehrere Keller. Aus einem entwendeten die Täter ein E-Bike. Weiterhin versuchten die Täter durch Aufhebeln von Hauseingangstüren in weitere Hauseingänge einzudringen, was jedoch nicht gelang.

 
Calbe (Verkehrsunfall mit verletztem Kind)

Am Freitag, dem 07.05.2021, gegen 16:00 Uhr, kam es zu einem schweren Verkehrsunfall im Bereich Calbe, Damaschkeplan. Eine 22-Jährige Renaultfahrerin befuhr den Damaschkeplan in Richtung Calbe, als plötzlich ein 9-Jähriges Kind mit seinem Fahrrad die Fahrbahn querte. Trotz einer eingeleiteten Gefahrenbremsung konnte die PKW-Fahrerin einen Zusammenstoß mit dem Kind nicht mehr verhindern. Das Kind wurde mittels Rettungshubschrauber schwer verletzt in die Uni-Klinik nach Halle ausgeflogen. Die Ermittlungen zur Unfallursache wurden durch den Zentralen Verkehrs- und Autobahndienst aufgenommen. Die Straße war für zwei Stunden voll gesperrt.

 
Warmsdorf (Verkehrsunfall)

Am Freitag, dem 07.05.2021, gegen 08:30 Uhr, befuhr eine 70-Jährige VW-Fahrerin die Horst-Heilmann-Straße (K1304), aus Richtung Warmsdorf kommend in Richtung Giersleben. Beim Passieren der Kreuzung zur L72 beachtete sie das vorhandene Stop-Schild nicht und es kam zum Zusammenstoß mit einer 34-Jährigen Dacia-Fahrerin, welche in Richtung Schackenthal unterwegs war. Zum Glück wurde hierbei niemand verletzt. An beiden Fahrzeugen entstanden Sachschäden.

 
Schönebeck (Betrunkene Radfahrerin)

Am Freitagabend, gegen 21:00 Uhr, fiel einer Funkstreifenwagenbesatzung in Schönebeck, in der Bahnhofstraße, eine Radfahrerin auf, welcher beim Abbiegen in die Dr.-Martin-Luther-Straße zu Fall kam. Als die Kollegen der unverletzten 52-Jährigen aufhelfen wollten, bemerkten sie starken Alkoholgeruch in der Atemluft. Ein Test vor Ort ergab einen Wert von 2,14 Promille. Eine Blutprobenentnahme wurde angeordnet und im hiesigen Klinikum durchgeführt. Ein entsprechendes Strafverfahren wurde eingeleitet.

 
Plötzkau (Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss)

Am Samstagmittag, gegen 12:30 Uhr, verließ ein 43-Jähriger LKW-Fahrer an der Anschlussstelle Plötzkau die BAB 14 und bog fortfolgend, nach links, auf die L74 in Richtung Alsleben auf. Hierbei beachtete er nur ungenügend einen 35-Jährigen VW-Fahrer, welcher aus Alsleben kommend in Richtung Bründel unterwegs war. Hierbei kam es zur Kollision im Einmündungsbereich.

Der VW-Fahrer stand zum Unfallzeitpunkt unter Alkoholeinfluss. Ein Test ergab am Unfallort einen Wert von 1,08 o/oo. Eine Blutprobenentnahme wurde durchgeführt und der Führerschein vorläufig eingezogen.

Alle Beteiligten blieben unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstanden Sachschäden.

Der VW-Fahrer muss sich nun wegen Verdachtes der Straßenverkehrsgefährdung unter Alkoholeinfluss verantworten. Gegen den LKW-Fahrer wurde ein Bußgeldverfahren wegen Missachtung der Vorfahrt eingeleitet.

 
Hoym (Täter auf frischer Tat)

Nach einem Bürgerhinweis konnten am Samstag, gegen 17:45 Uhr, zwei Männer im Alter von 20 und 29 Jahren gestellt werden, als diese versuchten, an einem PKW Mazda diverse Fahrzeugteile zu entwenden. Beide Täter wurden zunächst vorläufig festgenommen. Nach erfolgten kriminalpolizeilichen Vernehmungen und Wohnungsdursuchungen wurden die beiden Täter nach sachleitender Entscheidung der Staatsanwaltschaft Magdeburg aus den polizeilichen Maßnahmen entlassen.

Beide müssen sich dennoch wegen versuchten Diebstahles verantworten.

 
Bernburg (betrunkener Radfahrer)

Am Abend des 08.05.2021 wurde in Bernburg, Annenstraße ein 28-Jähriger Fahrradfahrer kontrolliert. Bei dieser Kontrolle wurde erheblicher Alkoholgeruch festgestellt. Ein durchgeführter Test vor Ort ergab einen Wert von 2,42 o/oo. Eine Blutprobenentnahme wurde durchgeführt und ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr gegen den Radfahrer eingeleitet.