header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
S1 ran racing 2241395

Energiegeladene Strecken-Premiere in Monaco: Die Formel E erstmals auf dem legendären Stadtkurs über die volle Distanz heute am Samstag, ab 15:30 Uhr, live und exklusiv in SAT.1

Samstag, den 8. Mai 2021

Aus 1,77 werden 3,32 Kilometer - Nachdem die Formel E in den Vorjahren auf eine verkürzte Variante gesetzt hat, fährt sie diesen Samstag erstmals den vollen Kurs von Monaco. Somit sind nun auch die berühmten Kurven um den Casino-Vorplatz, die Grand-Hotel-Kehre sowie die Tunnel-Passage enthalten. Es ist das große Aufeinandertreffen von Tradition und Moderne, von Motorsport und E-Mobilität. Die Formel E steht für zukunftsweisende Rennaction und zeigt auch auf engen Stadtkursen spannende Zweikämpfe und Überholmanöver. Mit der Einbindung der traditionellen Streckenführung von Monaco, die bis in die 1920er Jahre zurückgeht, wird große Motorsporttradition fortgeschrieben.

Dass die Formel E Spannung pur verspricht, stellt sie diese Saison jedes Mal aufs Neue unter Beweis. In den bisherigen sechs Saisonrennen gab es fünf verschiedene Sieger. Dementsprechend umkämpft ist die erste Weltmeisterschaft, die aktuell von Nyck de Vries angeführt wird. In der Vorberichterstattung setzt das "ran racing"- Team auf geballte Monaco-Expertenpower. Die drei Wahl-Monegassen Nico Rosberg, André Lotterer und Maximilian Günther liefern den Zuschauer:innen exklusive Einblicke von der Rennstrecke und dem Stadtstaat.

"ran racing: Die Formel E - WM" live aus Monaco: heute am 8. Mai 2021 ab 15:30 Uhr in SAT.1.

Foto: Energiegeladene Strecken-Premiere in Monaco: Die Formel E erstmals auf dem legendären Stadtkurs über die volle Distanz ab 15:30 Uhr, live und exklusiv in SAT.1 Copyright: Motorsport Images; Fotograf: SAT.1