header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
pol me rentner faengt fahrraddieb festnahme monheim 1707017  1

Polizeirevier Salzlandkreis: Aktuelle Polizeimeldungen

Mittwoch, den 28. April 2021


Staßfurt (Einbruchsdiebstahl)

In der Nacht zu Mittwoch wurde in den umzäunten Außenbereich eines Wurst- und Fleischwarenbetriebes in der Schlachthofstraße eingebrochen. Der oder die unbekannten Täter beschädigten den Zaun und begaben sich anschließend zum Abstellort der Gasflaschen. Nach bisher vorliegenden Erkenntnissen wurden 6 der Gasflasche gestohlen. Die mögliche Tatzeit konnte zwischen 23:15 und 02:32 Uhr eingegrenzt werden. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

 
Bernburg (Diebstahl aus Kraftfahrzeugen)

Am Mittwochmorgen wurde der Einbruch in ein Fahrzeug festgestellt, welches im Bereich vor dem Nienburger Tor abgestellt war. Der oder die Täter entfernten erst die Gummis der Scheibenverglasung und öffneten anschließend das Fahrzeug. Nach bisher vorliegenden Erkenntnissen wurden mehrere Werkzeugkoffer gestohlen. Eine Schadensaufstellung liegt bisher nicht vor.

 
Bernburg (Diebstahl auf einer Baustelle)

Unbekannte Täter haben sich in der Nacht zu Mittwoch gewaltsam Zugang zu einer Baustelle im Bereich der Halleschen Straße verschafft und dort diverse Werkzeuge entwendet. Sie öffneten eine Kellertür an der Rückseite des Gebäudes und gelangten so ins Innere. Hier wurden die Räume nach Wertgegenständen durchsucht. Nach bisher vorliegenden Erkenntnissen wurden ein Staubsauger der Marke BTI, eine Mauerschlitzfräse (Bosch), ein Mörtelrührgerät und diverse Elektrokabel (jeweils 100 Meter 5x15 und 3x15) gestohlen. Eine detaillierte Schadensaufstellung liegt derzeit noch nicht vor.

 
Schadeleben (Diebstahl von Photovoltaiktechnik)

Im Zeitraum zwischen Montagnachmittag und Mittwochmittag verschafften sich unbekannte Täter gewaltsam Zugang zum Gelände einer Agrargenossenschaft in Schadeleben. Auf dem Gelände begaben sie sich scheinbar zielgerichtet zum Standort der Wechselrichter für die verbaute Photovoltaikanlage. Es wurden drei Wechselrichter (Marke Huawei) und Teile eines Baugerüstes entwendet. Das Schadensausmaß konnte bisher nicht beziffert werden. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

 
Calbe (Geschwindigkeitskontrolle)

Die Polizei führte am Dienstag, zwischen 16:00 und 18:30 Uhr, im Tippelskirchen, eine Geschwindigkeitsmessung durch. Die zulässige Höchstgeschwindigkeit liegt bei 50 km/h. Im Messzeitraum passierten 292 Fahrzeuge die Messstelle. Dabei wurden 20 Geschwindigkeitsüberschreitungen festgestellt und dokumentiert. 19 Fahrern wird in den nächsten Tagen oder Wochen einen Verwarngeldbescheid zugesandt. Gegen den schnellsten wurde ein Bußgeldverfahren eingeleitet, er wurde mit 74 km/h gemessen.

 
Bernburg (Geschwindigkeitskontrolle)

Die Polizei führte am Mittwoch, zwischen 07:00 und 10:00 Uhr, an der Breitestraße, eine Geschwindigkeitsmessung durch. Die zulässige Höchstgeschwindigkeit liegt bei 30 km/h. Im Messzeitraum passierten 274 Fahrzeuge die Messstelle. Dabei wurden 16 Geschwindigkeitsüberschreitungen festgestellt und dokumentiert. 15 Fahrern wird in den nächsten Tagen oder Wochen einen Verwarngeldbescheid zugesandt. Gegen den schnellsten wurde ein Bußgeldverfahren eingeleitet, er wurde mit 55 km/h gemessen.

 
Bernburg (Geschwindigkeitskontrolle)

Die Polizei führte am Mittwoch, zwischen 10:30 und 13:00 Uhr, an der Käthe-Kollwitz-Straße, eine Geschwindigkeitsmessung durch. Die zulässige Höchstgeschwindigkeit liegt bei 30 km/h. Im Messzeitraum passierten 296 Fahrzeuge die Messstelle. Dabei wurden 9 Geschwindigkeitsüberschreitungen im Verwarngeldbereich festgestellt und dokumentiert. Der Schnellste wurde mit 48 km/h gemessen.