header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
walnuss mousse mit schokoladen sosse.jpg 23

Rezepttipps-News: „WALNUSS MOUSSE MIT SCHOKOLADENSOSSE“. Ein cremiges Dessert mit Walnüssen!

23. April 2021

Zutaten für etwa 4 Portionen:

3 EL Puderzucker

30 g Walnüsse

200 ml kalte Milch

100 g kalte Schlagsahne

1 Pck. Dr. Oetker Mousse à la Vanille

Außerdem:

etwas Vollmilchschokolade

1 TL Dr. Oetker Kakao

4 EL Milch


Zubereitung:

Puderzucker sieben. Walnüsse fein hacken und mit dem Puderzucker vermischen. Beides in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze unter Rühren goldbraun karamellisieren. Anschließend auf einem Teller erkalten lassen.

Milch und Sahne mit den erkalteten Walnüssen in einen mit heißem Wasser ausgespülten Rührbecher geben. Cremepulver hinzufügen und mit einem Mixer (Rührstäbe) auf niedrigster Stufe kurz verrühren. Dann alles 3 Min. auf höchster Stufe aufschlagen. Mousse in eine flache Schale füllen und mind. 1 Std. in den Kühlschrank stellen.

Inzwischen die Schokolade raspeln.

Schokoladen-Soße

Mit Hilfe eines Esslöffels Nocken formen. Erst Kakao mit der Milch verrühren, dann mit den Mousse-Resten zu einer Soße verrühren.

Walnuss-Mousse-Nocken mit geraspelter Schokolade anrichten.

Tipp: Sie können auch fertige Schokoladenraspel verwenden!


Text und Foto: © Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG