header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
vegane gemuesepfanne.jpg 19

Rezepttipps-News: „VEGANE GEMÜSEPFANNE“. Mit viel frischem Gemüse, Curry und knackigen Cashewkernen!

19. April 2021

Zutaten für etwa 4 Portionen:

50 g Cashewkerne

100 g Schalotten

600 g gelbe Paprikaschoten

400 g Zucchini

400 g Champignons

400 g Kirschtomaten

4 EL Olivenöl

Salz

frisch gemahlener Pfeffer

Curry

150 g Dr. Oetker Creme VEGA


Zubereitung:

Kerne und Gemüse vorbereiten

Cashewkerne in einer beschichteten Pfanne ohne Fett goldbraun rösten und auf einem Teller erkalten lassen. Schalotten abziehen und würfeln. Paprikaschoten putzen und in Streifen schneiden. Zucchini waschen und in Scheiben schneiden. Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Tomaten waschen und halbieren.

Gemüsepfanne zubereiten

Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Schalotten, Paprika und Zucchini darin etwa 5 Min. dünsten. Champignons portionsweise zufügen, Gemüse mit Salz und Pfeffer würzen und in etwa 6 Min. bissfest garen. Tomaten zufügen und etwa 2 Min. erwärmen.

Die vegane Gemüsepfanne mit Salz, Pfeffer und Curry abschmecken und mit Creme VEGA und Cashewkernen anrichten.

Tipp: Die Gemüsepfanne nach Wunsch mit frischen Kräutern bestreuen!



Text und Foto: © Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG