header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
Pudd 22

Rezepttipps-News: „SÜSSER PUDDINGVULKAN. Ein gestürztes Dessert mit Blue Curaçao. Mit oder ohne Alkohol!

22. Januar 2021

Zutaten für etwa 4 Portionen:

40 g Puderzucker

4 Bl. Dr. Oetker Gelatine weiß

abgeriebene Orangenschale von 1 unbehandelten Orange

Saft von 1 Orange

150 g Dr. Oetker Crème fraîche Classic

500 g Dr. Oetker Sahne Pudding Bourbon Vanille

etwa 2 EL Blue Curaçao (mit und ohne Alkohol erhältlich)

etwas Dr. Oetker Dekor-Konfetti


Zubereitung:

Eine Glasschale (Ø etwa 18 cm) mit Frischhaltefolie auslegen. Puderzucker sieben.

Die Gelatine nach Packungsanleitung einweichen. Orange heiß waschen, trocken reiben und die Schale auf einer Küchenreibe fein abreiben. Dann die Orange auspressen. Orangenschale und Saft mit der Hälfte Crème fraîche unter den Pudding rühren.

Gelatine nach Packungsanleitung auflösen. Erst etwas von dem Pudding mit Hilfe eines Schneebesens mit der aufgelösten Gelatine verrühren, dann mit dem übrigen Pudding und nur 30 g Puderzucker verrühren. Die Puddingcreme in die Glasschüssel füllen und etwa 3 Std. in den Kühlschrank stellen.

Übrige Crème fraîche mit dem übrigen Puderzucker und Blue Curaçao verrühren. Den Pudding auf eine Platte stürzen und die Folie abziehen.

Den Pudding mit der Curaçaosoße besprenkeln, nach Belieben damit umgießen und mit Dekor-Konfetti bestreuen.



Text und Foto: © Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG