header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
01 polizeinews

Magdeburg: Kellereinbrüche in der Neuen Neustadt

Montag, den 18. Januar 2021

Am 17.01.2021 soll es in Magdeburg zu einem Einbruch in mehrere Kellerabteile gekommen sein.

Durch die Anwohner eines Mehrfamilienhauses im Bereich Neue Neustadt wurde der Polizei gegen 18:45 Uhr gemeldet, dass sich im Keller eine Person mit einer Taschenlampe aufhalten soll. Vor Ort traf die Polizei auf einen 38-Jährigen Mann im Keller. Es waren drei Kellerabteile gewaltsam geöffnet wurden und ein Fahrrad sowie elektronisches Werkzeug standen zum Abtransport bereit. 

Bei der Überprüfung der Personalien wurde bekannt, dass der Mann zur Fahndung ausgeschrieben war. Daraufhin wurde er vorläufig festgenommen. Nach Rücksprache mit der zuständigen Bereitschaftsrichterin soll der Beschuldigte am heutigen Tag, dem 18.01.2021 dem Gericht vorgeführt werden. Ein polizeiliches Ermittlungsverfahren wegen besonders schwerem Diebstahl wurde eingeleitet.