header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
Luvos 14

Gesundheit-News: Neue Studie - Heilerde hilft bei Durchfall und erhöht die Lebensqualität bei Reizdarm

14. Januar 2021

Rund elf Millionen Deutsche leiden unter einem Reizdarm-Syndrom (RDS). Wie eine randomisierte kontrollierte Studie1 jetzt zeigte, bessert die naturreine Luvos-Heilerde die Beschwerden überzeugend: Die Teilnehmer hatten deutlich seltener Durchfall und ihre Lebensqualität, die durch das Reizdarm-Syndrom beeinträchtigt war, stieg.

Das Reizdarm-Syndrom ist weltweit mit einer geschätzten Häufigkeit zwischen 16 und 26 Prozent verbreitet.

Die Betroffenen plagen Beschwerden wie Durchfall, Blähungen und Bauchkrämpfe, wobei Durchfall besonders häufig auftritt. In der randomisierten kontrollierten Studie wurde untersucht, welche Effekte eine Behandlung mit Luvos-Heilerde erzielt. Dazu wurden 80 Reizdarm-Patienten zwischen 18 und 65 Jahren in die Studie aufgenommen, die vor allem unter Durchfall leiden.

Alle Teilnehmer erhielten über vier Wochen zweimal täglich das krampflösende Arzneimittel Mebeverin, 40 von ihnen nahmen zusätzlich zweimal täglich Luvos-Heilerde magenfein als Granulat ein.

Das Naturarzneimittel Luvos-Heilerde besteht aus naturreinem Löss mit einer einzigartigen natürlichen Zusammensetzung aus wertvollen Mineralien und Spurenelementen. Das Besondere der Luvos-Heilerde ist die Bindung von Stoffen über die große Oberfläche (Ad- und Absorption) und über den Ionenaustausch-Mechanismus. Luvos-Heilerde ist seit Generationen dafür bekannt, dass sie die Verdauung ins Gleichgewicht bringt. „Die neue Studie belegt, dass Reizdarm-Patienten deutlich seltener unter Durchfall leiden, wenn sie zusätzlich Luvos-Heilerde einnehmen“, betonte Professor Dr. Dr. h.c. mult. Peter Malfertheiner, München. „Zudem verbesserte sich die Lebensqualität der Patienten und sie waren deutlich zufriedener mit der Therapie.“

Durchfall dank Luvos-Heilerde bei Reizdarm-Patienten gestoppt

Mittels validierter Fragebögen wurden in der Studie die Durchfall-Beschwerden sowie die Lebensqualität der Teilnehmer ermittelt. Bei der Auswertung zeigte sich in der Gruppe, die Luvos-Heilerde einnahm, eine überlegene Verbesserung: Bei 87 Prozent der Patienten besserte sich die Durchfall-Symptomatik im Rahmens des Reizdarms-Syndroms. In der Vergleichsgruppe waren es dagegen lediglich 56 Prozent – eine Differenz von 31 Prozent. Auch die Lebensqualität, die durch die Reizdarm-Beschwerden eingeschränkt war, wurde dank der Therapie mit Luvos-Heilerde deutlich besser. Der Therapieerfolg war zudem nachhaltig: Er hielt mindestens zwei Wochen nach Absetzen der Heilerde an. Außerdem erwies sich Luvos-Heilerde als sehr gut verträglich.

Luvos-Heilerde: ein reines Naturprodukt, frei von chemischen Zusätzen

Die Studie zeigt, dass die Behandlung mit Luvos-Heilerde magenfein bei Patienten mit Reizdarm, der sich vor allem mit Durchfall äußert, eine sichere, effektive und nachhaltige Therapieoption ist“, so Prof. Dr. Ahmed Madisch, Hannover. Zudem erläutert Professor Malfertheiner: „Viele Patienten schätzen es, bei Beschwerden im Magen-Darm-Trakt zunächst eine natürliche Therapie zu erhalten. Heilerde liegt hier ganz im Trend und hat sich sowohl in der Praxis als auch in klinischen Studien als gut wirksam gezeigt. Nebenwirkungen sind keine bekannt.“ Luvos-Heilerde ist ein reines Naturprodukt ohne chemische Zusätze wie Duft-, Farb- und Konservierungsstoffe.



Text / Grafik: Heilerde-Gesellschaft Luvos Just GmbH & Co. KG