header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
Quad

Polizeirevier Bördekreis: Aktuelle Polizeimeldungen

Mittwoch, den 25. November 2020


Verkehrsunfall mit verletzter Person (Titelfoto/Polizei)

In Osterweddingen kam es am 25.11. gegen 06:10 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Bahnhofstraße. Die 52-Jährige Fahrerin eines PKW bog an einer Kreuzung nach links ab, ohne dem entgegenkommenden 52-Jährigen Fahrer eines Quad die Vorfahrt zu gewähren. Es kam zur Kollision, wobei in der Folge sich das Quad mit dem Fahrer überschlug. Der Mann verletzte sich bei dem Unfall schwer und wurde ins Krankenhaus gebracht.


Fahren unter Alkoholeinwirkung

Bei einer Verkehrskontrolle in Haldensleben am 24.11.2020 wurde gegen 21:36 Uhr ein PKW angehalten. Der 44-Jährige Fahrer roch etwas nach Alkohol und pustete 1,42 Promille. Zuviel, um mit einem Kraftfahrzeug am Straßenverkehr teilzunehmen. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt, ein Ermittlungsverfahren eingeleitet und der Führerschein des Mannes sichergestellt.


Verkehrsunfall mit Fahrradfahrer

In Oebisfelde kam es heute gegen 06:25 Uhr zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Fahrradfahrer. Der 50-Jährige Fahrer eines PKW bog in der Stendaler Straße nach rechts ab und übersah dabei einen 18-Jährigen Mann, der auf dem Fußweg mit dem Fahrrad fuhr. Es kam zum Zusammenstoß. Der Fahrradfahrer wurde dabei leicht am Bein verletzt und ambulant behandelt. Nach Angaben von Zeugen war am Fahrrad keine Beleuchtung eingeschaltet.

Bitte achten Sie darauf, dass Sie in der dunklen Jahreszeit auch als Fußgänger und Fahrradfahrer gut zu sehen sind. Lichttechnische Einrichtungen sowohl am Fahrrad, als auch an Kraftfahrzeugen sollten funktionstüchtig sein und eingeschaltet werden.


Kriminalitätslage

Diebstahl aus PKW

In Wanzleben wurde in der Zeit zwischen dem 23.11. nachmittags bis zum 24.11.2020 nachmittags ein PKW aufgebrochen, der auf dem Raßbachplatz abgestellt worden war. Die Täter schlugen eine Seitenscheibe ein und entnahmen aus dem Fahrzeug verschiedenes Werkzeug. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet. Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 03904/4780 entgegen.

 
Starkstromkabel entwendet

Von der Baustelle beim Amazon Lager in Osterweddingen wurden Kabel entwendet. Die Täter entfernten das Stromkabel, welches die Beleuchtung mit Elektrizität versorgte. Insgesamt wurden 25 Meter Kabel entwendet. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet. Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 03904/4780 entgegen.