header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
Gl  hwein Eis 8

Rezepttipps-News: „GLÜHWEIN EIS“. Mit Cremissimo Schwarzwälder-Kirsch und leckeren Glühweingewürzen!

8. November 2020

Zutaten:

1 kleines Glas (175 g Abtropfgewicht) entsteinte Sauerkirschen

1 Päckchen Bourbon-Vanillezucker

1 Beutel Glühweingewürz

1 leicht gehäufter TL Speisestärke

20 g Zartbitterschokolade

8 Kugeln CREMISSIMO Schwarzwälder Kirsch


Zubereitung:

Kirschen abtropfen lassen, Saft dabei auffangen. Kirschsaft und Bourbon-Vanillezucker aufkochen. Glühweingewürz darin bei milder Hitze zugedeckt ca. 10 Minuten ziehen lassen.

Beutel aus dem Saft nehmen. Saft aufkochen. Speisestärke und wenig kaltem Wasser glatt rühren. In den kochenden Saft rühren. Kirschen unterheben und aufkochen lassen.

Von der Schokolade mit einem Sparschäler Späne abschneiden. Vom Eis mit einem Esslöffel jeweils 2 Kugeln abstechen. Mit Kirschen auf Desserttellern anrichten.

Mit Schokospänen bestreuen.



Text und Foto: © Unilever Deutschland GmbH